Video Poker – das Ruck Zuck Poker im Online Casino

Ein Foto von Video Poker Automaten

Im Casino werden unterschiedliche Glücksspiele angeboten. Poker gehört ebenfalls dazu. Dieses gibt es in vielen verschiedenen Varianten, eine davon ist Videopoker. Es handelt sich um die Pokerart, die auf einem Automaten gespielt werden kann. Der Vorteil, das Spiel ist spannend und dauert nur wenige Minuten. Wer sich mit Poker noch nicht so gut auskennt, findet im Videopoker einen praktischen Einstieg.


Es gibt verschiedene Arten, doch die grundsätzliche Spielprozedur ist immer die gleiche beim Poker

Das Spiel beginnt, in dem Sie Ihren Einsatz tätigen. Handelt es sich um einen Spielautomaten im Casino, werfen Sie eine Münze in den Slot, online klicken Sie den gewünschten Betrag an und drücken auf „Deal“. In Folge bekommt der Spieler ein 5 Karten Pokerblatt ausgeteilt. Sie schauen sich die Karten an und entscheiden, welche davon Sie behalten oder abwerfen möchten. Unter den Karten steht der Begriff „Halten – Hold“. Diesen klicken Sie jeweils bei der Karte an, die Sie weiter behalten wollen. Sobald Sie mit der Auswahl fertig sind, klicken Sie auf „Ziehen – Draw“. Die abgeworfenen Spielers Karten werden nun gegen Ersatzkarten ausgetauscht. Nun besitzen Sie Ihre 5-Karten-Pokerhand, die komplett ausgewertet wird.


Die Video Poker Regeln von Caribbean Stud, die ein wenig von den regulären Video Poker Spielen abweichen

Caribbean Stud Poker wird ihn vielen Online Casinos angeboten. Auch hier handelt es sich um 5-Karten Spiel. Der Unterschied zu den anderen Varianten. Bei diesem muss der Spieler den Dealer im Spiel schlagen. Machen Sie am Anfang Ihren Grund Einsatz. Sie erhalten fünf offene Karten, der Dealer erhält vier verdeckte und eine offene Karte. Schauen Sie sich die Karten an und entscheiden Sie, ob Sie passen oder mitgehen wollen. Möchten Sie weiterhin im Spiel bleiben, müssen Sie nun einen weiteren Einsatz machen, dieser muss doppelt so hoch, wie der Einsatz zu Anfang sein. Nun werden alle Dealer Karten offenbart und ausgewertet. Der Dealer gewinnt, wenn er mindestens einen König und ein Ass aufweist. Ist dem nicht der Fall, gewinnt der Spieler automatisch. Tipp: Es gibt sogar progressive Jackpots bei dieser Video Poker Variante. Aktiviert wird dieser, wenn Sie einen Royal Flush erreichen.


Wichtige Informationen zu den benötigen Pokerhänden und zu den verschiedenen Möglichkeiten

Um zu gewinnen benötigen Sie eine Mindesthand im Poker Spiel. Dies unterscheidet sich von Variante zu Variante. Gibt es im Spiel eine Jokerhand, muss der Spieler meistens eine höhere Mindesthand erreichen. Dies kann bedeuten, dass Sie nur dann gewinnen, wenn Sie mindestens einen Drilling haben. In anderen Spielen müssen Sie mindestens ein Paar Buben haben oder ein Paar Zehnen. Es kommt ganz auf das Spiel an. Tipp: Lesen Sie im Vorfeld die Spielanleitung, bevor Sie loslegen, damit Sie die Varianten untereinander nicht verwechseln.

Manche Videopoker Spiele bieten das Feature Jokerkarten an. Jokerkarten beim Poker ist entweder die Karte 2 oder der Joker selbst. Wie üblich, ersetzt ein Joker alle anderen Karten, damit sich daraus eventuell ein Sieg ergibt. Passen Sie auch an dem Punkt auf, mit welcher Art Sie es zu tun haben. Spielen Sie das berühmte „Deuces Wild“, agiert die 2 als Jokerkarte, bei „Joker Wild“ ist die Jokerkarte selbst.

Es gibt auch noch andere Spiele, zum Beispiel „Joker and Deuces Wild“. In diesem gilt die 2 und der Joker als Jokerkarten. Desto mehr Joker umso besser.


Die Handreihenfolgen sind genauso aufgeteilt wie beim Poker – die Werte sollten Sie kennen und für Ihre Video Poker Strategie nutzen

Beim normalen Poker ist die Royal Flush, die höchste Hand. Beim Videopoker erhalten Sie immer die komplette Hand ausbezahlt, die eigentlichen Werte der Karten sind unwichtig. Haben Sie ein Paar Buben, bekommen Sie genauso viel wie für ein Paar Asse. Für eine Straße gibt es genauso viel wie für 2-6. Die Hände von oben nach unten erklärt:

Royal Flush

Ein Royal Flush beginnt mit 10 und endet mit einem Ass. In einigen Varianten wird bei einem Royal Flush der progressive Jackpot aktiviert.

Straight Flush:

Es ist dann ein Straight Flush, wenn 5 aufeinanderfolgende Karten die gleiche Farbe aufweisen.

Vierling:

Der Spieler muss in dem Fall vier gleiche Karten besitzen.

Full House:

Hierfür werden drei gleiche Karten benötigt und ein Paar.

Flush:

Der Spieler muss 5 Karten in der gleichen Farbe besitzen.

Straight:

Hier müssen Sie fünf aufeinanderfolgende Karten haben.

Drilling:

Sie benötigen drei gleiche Karten.

Zwei Paare:

In der 5-Karten-Pokerhand am Ende müssen Sie mindestens zwei Paare besitzen.

Ein Paar 10

Besitzen Sie 10er, erhalten Sie die niedrigste Auszahlung beim Videopoker.


Üben Sie die Video Poker Tipps im Demomodus, bevor Sie in den Echtgeldmodus im Casino umsteigen

Video Poker ist nicht kompliziert. Wie Sie anhand der Regeln sehen, müssen Sie nicht viel tun, außer die Karten austauschen. Dazu sollten Sie natürlich die Grundwerte und die jeweiligen Regeln der Poker Arten kennen. Meistens sind diese im Online Casino, direkt im Spiel beschrieben. Dort können Sie sich erkundigen und nachlesen. Starten Sie bei einem neuen Spiel immer den Demomodus und spielen Sie sich warm. Kennen Sie sich aus, steht dem Umstieg auf Echtgeld nichts mehr im Weg.

Lange üben müssen Sie mit Spielgeld nicht, weil es wie gesagt nicht kompliziert ist. Wir empfehlen den Demomodus deswegen, weil die Spiele sich von Art zu Art unterscheiden. Zum Beispiel Mau Doppelkopf, Texas Hold usw. Bevor Sie Geld investieren und im Endeffekt im falschen Spiel landen und sich nicht auskennen, schauen Sie sich dieses im Vorfeld an.


Achtung: Oft gibt es für Video Poker keinen Bonus, informieren Sie sich in den AGB über die Bedingungen

Möchten Sie mit einem Bonus spielen, sollten Sie im Vorfeld abklären, ob dieser für Video Poker gilt. Meistens sind diese für Video Poker Spiele ausgeschlossen, gelten nur für Slots oder Roulette, bzw. zählen diese nur teilweise zur Umsatzerfüllung. Zum Beispiel 10% oder 20%. Bei einer Umsatzanforderung von 20x, müssten Sie nochmals um 20% länger spielen. Es wäre schade um den Bonus, wenn Sie damit niemals fertig werden. Möchten Sie exklusive Video Poker spielen, holen Sie sich einen, der zu 100% angerechnet wird und Sie haben mehr Spaß beim Spielen. Testen Sie Poker, probieren Sie eine Basisstrategie und machen Sie noch heute Ihr Spiel. Viel Spaß dabei.

Auf unserer Webseite finden Sie die Regeln von zahlreichen Casino Spielen:

Menu