Akuelle Quoten für die Serie A Meister Wetten

Italienischer Meister Wetten Vorhersage April 2022 Italienischer Meister Wetten Vorhersage April 2022
WettbewerbSerie A
UhrzeitSonntag, 22. Mai 2022
Unsere PrognoseSieg AC Mailand
Quote1.67 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 167 Euro)
BuchmacherInterwetten
Sieg AC Mailand
Die besten Quoten
1.
Inter​wetten
Quote : 1.67
Wenn Sie 100 Euro setzen, können Sie 167 Euro auf AC Mailand gewinnen
Bonus:
100€
2.
betway
Quote : 1.69
hier kann man 169 Euro gewinnen
Bonus:
100€
3.
bwin
Quote : 1.70
Sie können hier bei einem 100 Euro Einsatz 170 Euro gewinnen
Bonus:
100€
Prognosen für die Italienischer Meister Wetten (10/04/2022)

Die Serie A Tipps sind sicherlich eine der wichtigsten in Italien und darüber hinaus. Die Serie A ist eine der wichtigsten europäischen Fußballligen und daher auch eine der am meisten von den Fans dieser Sportart verfolgten Wettbewerben. Dies ist einer der Gründe, warum die Vorhersagen der Serie A zu den beliebtesten gehören.

Wetten Italienischer Meister 2022 - Vorhersagen

Dazu gehören zum Beispiel der Kampf um den Meistertitel und die Qualifikation für die Champions League. Zu berücksichtigen sind auch die Mannschaften, die um den Abstieg in die untere Liga kämpfen werden.

Wenn wir von Vorhersagen zum Italien Meister sprechen, sollten wir uns natürlich auf Ereignisse beziehen, die eintreten könnten. Aber wir möchten betonen, dass im Fußball, wie im Sport im Allgemeinen, nichts sicher ist. Das ist ja gerade das Schöne am Fußball und am Sport, dass es nichts Wissenschaftliches daran gibt. Daher könnte schon eine einzige Episode den Verlauf der Meisterschaft und Wettquoten völlig auf den Kopf stellen.

Wetten Italienischer Meister 2022 - Serie A Quoten

Verein Quote
AC Mailand 1.67
Inter Mailand 2.08
SSC Neapel 700.00
Juventus Turin 1500.00

Wetten Italienischer Meister 2022 - Der Kampf um den Scudetto

Eine der Wetten, auf die die besten Tipper des Internets versuchen, ihre Vorhersage zu geben, ist definitiv der Sieg der Meisterschaft. Im ersten Teil der Serie A Saison haben wir drei Mannschaften gesehen, die mehr als andere gezeigt haben, dass sie die richtigen Eigenschaften haben, um bis zum Ende zu kämpfen.

Die Rede ist von AC Mailand, Inter Mailand und Neapel, die noch nie die Tabellenspitze verlassen haben. Sowohl die Rossoneri als auch die Partenopei haben ein hervorragendes Spiel abgeliefert, eine solide Defensive und vor allem eine lange Bank, die darauf schließen lässt, dass die Ergebnisse auch weiterhin kommen werden. Bei den Wetten Italien Meister bleibt Inter Mailand weiterhin der große Favorit.

Allerdings sind einige Aspekte zu beachten, die durchaus Einfluss haben könnten. Napoli zum Beispiel musste drei seiner besten Spieler im Januar zum Afrika Cup schicken.

Die Rede ist von Koulibaly, einem unverzichtbaren Spieler für die Azzurri, der mit seinem Senegal an der kontinentalen Meisterschaft teilnehmen sollte. Victor Osimhen sollte stattdessen die offensive Referenz für Nigeria sein. André Zambo Anguissa, ein erfolgreicher Einkauf und eine Offenbarung in dieser ersten Saisonhälfte, sollte der Bezugspunkt im kamerunischen Mittelfeld sein.

Wir sprachen unter Vorbehalt, weil wir uns sicher waren, dass der Verein alles getan hätte, um zu verhindern, dass die drei Athleten das Team auf dem Höhepunkt der Saison verlassen, während sie um den Titel kämpfen. Alternativ hätten sie auch die Verschiebung der Spiele beantragen können, bei denen die drei Spieler fehlen werden.

Milan hingegen musste den Abgang des Ivorers Kessie und eine Reihe von Verletzungen, darunter die von Ibrahimovic, verkraften, die Trainer Pioli Kopfzerbrechen bereitet haben

Neben Mailand und Napoli sind auch Inter, das den in der letzten Saison gewonnenen Titel mit aller Macht verteidigen will, und Atalanta, das nicht nur unterhaltsam ist und spektakulären Fußball spielt, sondern auch von großen Dingen träumt, vertreten.

Wetten Italienischer Meister 2022 - Kampf um einen Platz in der Champions League

Unter den Wettquoten finden Sie auch die Quoten für die Champions League Zone, d.h. wer unter den ersten vier der Tabelle sein wird:

Unter den ersten 4 Ja
Milan 1.16
Napoli 1.20
Atalanta 1.33
Juventus 1.65
Roma 9.00
Fiorentina 12.00
Lazio 12.00

Unter den Vorhersagen Serie A, dann gibt es auch Sportwetten , dass im Zusammenhang mit der Champions League Qualifikation stehen, und wir möchten daran erinnern, dass nur die Top vier den wichtigsten europäischen Wettbewerb erreichen werden. Dies ist ein absolut wichtiges Ziel sowohl für das Prestige, das die Teilnahme an der Champions League geben kann, als auch aus wirtschaftlicher Sicht.

Schon die bloße Anwesenheit in der Gruppe bringt mehrere zehn Millionen Euro ein, welche die Budgets der meisten italienischen Mannschaften sicherlich auffrischen würden.

Neben den vier Vereinen, die wir für den Gewinn des Scudetto genannt haben, gibt es noch weitere Vereine, die dieses Ziel sicherlich anstreben. Zunächst einmal Juventus, das trotz eines sehr schlechten Saisonbeginns versucht, den verlorenen Boden wieder gut zu machen und sich zumindest im Rennen um den vierten Platz zurückzumelden. Außerdem brauchen die Bianconeri unbedingt die Millionen Euro aus der Champions League.

Im Rennen sind natürlich Lazio und die Roma, die mit Sarri und Mourinho auf der Bank zurück auf die großen europäischen Bühnen wollen. Im Moment sieht es also so aus, als hätten nur diese sieben Mannschaften eine Chance, sich in den vorderen Rängen wiederzufinden.

Wetten Italienischer Meister 2022 - Kampf um den Verbleib in der Serie A

Ein weiterer Kampf, der die Wettfans und die italienischen Fans immer wieder in Atem hält, ist der zwischen den Mannschaften am unteren Ende der Tabelle. In diesem Fall handelt es sich um die letzten drei Mannschaften, die automatisch in die Serie B zurückkehren würden. Alle Mannschaften, die ihren Platz in der ersten Liga behalten wollen, müssen 40 Punkte erreichen oder zumindest in die Nähe dieser Marke kommen.

Wie so oft gibt es also immer eine Gruppe von Teams, die in dieses Gerangel verwickelt sind. Im Moment sind es zum Beispiel Cagliari, Salernitana, Genua und Sampdoria, die mehr Startschwierigkeiten zu haben scheinen als die anderen. Die Aufsteiger Verona und Spezia haben jedoch gegen Mannschaften wie Roma und Torino wichtige Punkte geholt, die sie vorübergehend aus dem Rennen geworfen haben.

Daraus ergibt sich jedoch ein weiterer Punkt, der vor allem im weiteren Verlauf der Saison berücksichtigt werden muss. Damit ist gemeint, dass die Mannschaften am unteren Ende der Tabelle nur sehr wenige Punkte haben. Wenn man also ein oder zwei brauchbare Ergebnisse in Folge vorweisen kann, bedeutet das, dass einige Positionen überholt werden.

Außerdem sind die Teams, die um ihr Leben kämpfen, in der Regel in der Lage, vor allem in der Schlussphase der Meisterschaft ihr Bestes zu geben. Es ist in der Tat nicht ungewöhnlich, dass kleine Vereine gegen die Besten der Rangliste gewinnen. Denn die Motivation macht den Unterschied.

Verein Quote
Venezia 1.03
Genua 1.05
Salernitana 2.00

Wetten Italienischer Meister 2022 - Die gefährdeten Teams

Da Salernitana, Genua und Venezia derzeit die letzten drei der Tabelle sind, wollen wir einen Blick auf die anderen Mannschaften werfen, die um den Klassenerhalt kämpfen, wobei die Abstiegsquote relativ hoch ist. Mitten im Getümmel ist Cagliari, aber auch Sampdoria und Spezia sind noch nicht ganz beruhigt:

Verein Quote
Salernitana 3.50
Sampdoria 7.50
Spezia 9.00

Wetten Italienischer Meister 2022 - Wer sich retten kann

Bei den Buchmachern gibt es auch Wetten darauf, welche Mannschaft gerettet wird. Im Gegensatz zu den Abstiegsquoten müssen Sie in diesem Fall die Mannschaft vorhersagen, die den Abstieg in die Serie B vermeiden wird, und zwar ab dem viertletzten Platz aufwärts (denken Sie daran, dass die letzten 3 absteigen).

Verein Quote
Spezia 1.02
Sampdoria 1.05
Salernitana 1.25
Cagliari 2.75
Genoa 9.00

Wetten Italienischer Meister 2022 - Wie viel Geld ist der Abstieg in die Serie B wert?

Irgendwann kommt in der Liga der Zeitpunkt, an dem man in der Serie A von Duellen, Play-offs oder Erlösungssprints spricht. Ein Moment, der immer das Ende der Meisterschaft betrifft, nie den Anfang. Und das ist der Moment, in dem die drei Mannschaften am unteren Ende der Tabelle mit dem Abstiegsalptraum konfrontiert werden, wie es die Regeln vorsehen. Ein Albtraum im wörtlichen und wirtschaftlichen Sinne, da der Abstieg in die Serie B negative Auswirkungen hat. Aus diesem Grund gibt es in der Serie A seit einigen Spielzeiten den berühmten Rettungsschirm: 60 Millionen Euro, die aus dem Kuchen der Fernsehrechte stammen und zurückgelegt werden, um die Folgen eines Abstiegs zu mildern. Insgesamt sechzig Millionen Euro, die sich wie folgt aufteilen:

  • 25 Millionen Euro für Mannschaften, die seit drei Jahren in der Serie A sind (oder für Mannschaften, die in drei der letzten vier Spielzeiten in der Serie A waren);
  • 15 Millionen Euro für Mannschaften, die seit zwei Jahren in der Serie A sind (oder für Mannschaften, die in zwei der letzten drei Spielzeiten in der Serie A waren);
  • 10 Millionen für Mannschaften, die seit 1 Jahr in der Serie A sind.

Sieg AC Mailand