Boxen-Wetten: klassisch & immer spannend

Boxen Wetten Boxen Wetten

Boxen ist die populärste Disziplin unter allen Kampfsportarten. Zwei Kontrahenten bekämpfen sich dabei unter klaren Regeln mit den Fäusten. Der Sport ist nicht nur extrem unterhaltsam und spannend, sondern bietet auch für Kampfsport-Wetten exzellente Möglichkeiten.

Die besten Anbieter für Boxen-Wetten:

1.
bwin
Bonus:
100€
2.
betway
Bonus:
100€
3.

Vorhersage Denny vs. CashDie beiden Engländer Denny und Cash kämpfen um die Krone des europäischen Box-Sports im Mittelgewicht. Während Denny ein guter Taktiker ist, verfügt Cash über den besseren Punch. Sieg Cash per Entscheidung
Vorhersage Thun vs. EhwariemeEs stehen sich zwei unterschiedliche Stile gegenüber, die sich durch eine gewisse Angriffslust auszeichnen, aber nur einer wird sich nach kurzer Zeit durchsetzen. Sieg durch K.O. in der zweiten Runde
Vorhersage Fury vs. UsykTyson Fury und Oleksandr Usyk wollen sich zum besten Boxer im Schwergewicht krönen. Beide Athleten haben Chancen auf den Sieg beim Spektakel in Riad, das absolute Spannung verspricht. Punktsieg für Usyk
Vorhersage Valdez vs StevensonBeim Duell dieser zwei Boxer im MGM Grand in Las Vegas wird es auch darauf ankommen, wer die bessere Taktik hat. Wir erwarten einen Sieg von Stevenson.
Vorhersage Vargas vs SmithJessie Vargas und Liam Smith treffen im Madison Square Garden in New York im Super-Weltergewicht aufeinander und einer muss gewinnen. Wir erwarten den Sieg von Smith.
Vorhersage Casimero gegen ButlerSollte der Kampf Casimero gegen Butler über 12 Runden gehen, steigen die Chancen des Briten. Unsere Prognose ist aber ein K.o. Sieg für Casimero.
Vorhersage Tyson Fury gegen Dillian WhyteBeim Duell zweier Briten im Wembley Stadion wird es auch darauf ankommen, wer die bessere Taktik hat. 🥊 Wir erwarten einen Sieg von Fury.
Vorhersage Errol Spence gegen Yordenis UgasSpence will Ugas schnell auf die Bretter legen, das wird aber nicht gelingen. 🥊 Unser Tipp: Sieg für Ugas
Jake Paul - Tommy FuryAn diesem Sonntag wird Jake Paul gegen Tommy Fury antreten, ein Kampf, der schon lange erwartet wurde. Erfahren Sie hier die Quoten und lesen Sie unsere Vorhersage zum Kampf. Sieg für Jake Paul
Artur Beterbiev - Anthony YardeIn der OVO Arena in Wembley kommt es zum mit Spannung erwarteten Kampf Artur Beterbiev gegen Anthony Yarde im Halbschwergewicht. Sieg für Artur Beterbiev
Vorhersage Teofimo Lopez gegen Sandor MartinIm Madison Square Garden kommt es endlich zum langersehnten Kampf zwischen Teofimo Lopez und Sandor Martin im Superleichtgewicht. Sieg für Lopez

Box-Events 2024

Ob man all die Namen der aktuellen Box-Champions nun kennt oder nicht – wer auf Boxen wetten möchte, muss auf jeden Fall wissen, welche wichtigen Kämpfe im Terminkalender stehen. Das Jahr 2024 hat einiges zu bieten, deshalb hier nur eine kleine Auswahl von Events, auf die man sich dieses Jahr freuen kann und bei denen die Termine zum Großteil schon feststehen:

9. Juni, 02:00
Delante Johnson
1.07
XTarik Zaina
6.30
 
9. Juni, 02:30
Jahi Tucker
1.07
XQuincy LaVallais
9.55
 
9. Juni, 03:00
Bruce Carrington
1.05
XJose Enrique Vivas
7.00
 
9. Juni, 04:00
Xander Zayas
1.05
XPatrick Teixeira
7.00
 

Wettmärkte für Box-Wetten

Boxen ist ein interessanter Sport, auf den Sie auch wetten können. Viele Wettanbieter bieten überdies verschiedene Wettmärkte an, damit jeder seine passende Wette findet. Erfahren Sie im nächsten Abschnitt, welche Arten häufig vorhanden sind:

  • Siegwetten: Der klassischste Wettmarkt ist die Siegwette. Hier setzen Sie auf den Sieger des Kampfes. Entweder gewinnt Boxer A oder B.
  • Über/Unter: Auch beliebt sind Über/Unter-Wetten. Sie wetten darauf, wie lange der Wettkampf dauern wird. Beispiel: Unter 8,5 Runden oder über 8,5.
  • In welcher Runde endet der Kampf?: Selbstverständlich ist es auch möglich, auf die exakte Runde zu wetten. Dies ist allerdings risikoreich. Wer richtig tippt, darf sich auf hohe Erlöse freuen.
  • Rundengruppe: Manche teilen die Wetten in Rundengruppen auf. Hier können Sie auf Runde 1-2, 3-4 usw. tippen. Auch hier sind höhere Erlöse zu erwarten.
  • Kampfausgang: Hier wird auf den Ausgang des Kampfes getippt. Siegt der Boxer durch K.O. oder durch Entscheidung? Bestimmt der Punkterichter oder kommt es zu einer Disqualifikation?

Buchmacher

Boxen Boxen

Suchen Sie selbstständig nach einem Wettanbieter, sollten Sie einige Details beachten, damit Sie einen seriösen Buchmacher finden. Das Wichtigste ist eine gültige EU-Lizenz. Achten Sie zudem auf die Sicherheitsmerkmale der Webseite. Ist diese SSL-verschlüsselt, werden alle Regeln eingehalten? Gibt es Datenschutzrichtlinien, AGB und einen Spielerschutz? Auch dies gilt es herauszufinden. Sind diese Punkte abgehakt, konzentrieren Sie sich auf die Wettmärkte an sich.

Wer auf Boxen wetten möchte, benötigt einen Anbieter, der solche Wetten im Programm hat. Möchten Sie Bonusangebote erhalten und immer mit Aktionen belohnt werden, vergleichen Sie auch diesen Posten. Ein Blick auf die Zahlungsmethoden, den Kundendienst und die sonstigen Funktionen kann auch nicht schaden. Achten Sie zudem auf die Limits, möglichen Gebühren, Steuern und auf die Quoten an sich.

Es gibt viele Anbieter, um so wichtiger ist es, dass Sie die Punkte einhalten. Schließlich möchten Sie sicher und seriös wetten. So ist sichergestellt, dass Sie am Ende eine Auszahlung erhalten und zufrieden sind.

Sie möchten auf die nächsten Events wetten, aber nicht lange nach einem Buchmacher suchen? Wagen Sie einen Blick auf unsere Liste. Wir stellen Ihnen die besten Wettanbieter vor. Jene sind lizenziert, sicher und seriös. Außerdem haben diese die besten Box-Wetten im Angebot und präsentieren ihren Kunden brauchbare Prämien. Nach einer gründlichen Recherche möchten wir Ihnen die folgenden Wettanbieter für Box-Wetten empfehlen:

1.
bwin
Bonus:
100€
2.
betway
Bonus:
100€
3.

Wett-Tipps

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Wetten ist eine Kunst und hat nur wenig mit Glücksspiel zu tun. Selbstverständlich gehört auch eine Portion Glück dazu, allerdings können Sie Ihre Wetten verbessern, indem Sie gewisse Strategien nutzen. Die besten Tipps erhalten Sie von uns.

 

Statistiken lesen

Statistiken sind das A und O beim Wetten. Je mehr Sie wissen, desto bessere Analysen können Sie treffen. Beschäftigen Sie sich vor dem Kampf mit den beiden Teilnehmern. Welcher von beiden hat mehr Siege errungen? Welche Titel haben die Boxer gewonnen? Wer ist der jüngere Kämpfer? Wann war der letzte Boxkampf?

Damit Sie einen besseren Überblick erhalten, präsentieren wir Ihnen die wichtigsten Vorhersagen. In diesen erfahren Sie die wichtigsten Informationen zu den Kämpfen, damit Sie nicht alles zusammensuchen müssen. Trifft ein mehrfach ausgezeichneter Profi, der bis jetzt ungeschlagen blieb, auf einen Neuling, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der Profi gewinnt. Schwierig wird es, wenn sich beide Teilnehmer auf demselben Niveau befinden.

 

Sich mit den Kampfstilen beschäftigen

Dies ist eher eine Aufgabe für Fans, die sich bereits gut mit Boxen auskennen. Informieren Sie sich über die verschiedenen Kampfstile und welche von den jeweiligen Kämpfern eingesetzt werden. Auch hier lässt sich anhand der Statistik erkennen, wer die besseren Chancen hat. Interessant ist ferner die Tatsache, ob jemand seinen Gegner durch K.O. besiegt oder durch Entscheidung. Manche Kämpfer treffen sich mehrfach bei diversen Events. Auch hier gilt, informieren Sie sich über die vergangenen Veranstaltungen und Begegnungen.

 

Verletzungen und private Angelegenheiten

Zugegeben, es ist nicht einfach, über Boxer etwas herauszufinden, weil sie nicht so stark im Rampenlicht stehen wie manche Fußballer. Dennoch lohnt es sich, die eine oder andere Quelle zu bemühen. Melden Sie sich in speziellen Foren an und nutzen Sie ausländische Webseiten. Dort finden Sie meist mehr Informationen als im deutschsprachigen Raum. Tauschen Sie sich mit anderen Fans aus, damit Sie über alles Bescheid wissen.

 

Quoten vergleichen

Die Quoten unterscheiden sich von Buchmacher zu Buchmacher. Hier lohnt sich ein Vergleich der Angebote. Beachten Sie ferner, dass nicht alle Wettanbieter alle Wettmärkte im Programm haben. Viele besinnen sich nur auf Siegwetten. Je größer und interessanter der Kampf, desto höher die Chancen, dass Sie auch auf andere Punkte wetten können. Wie auf die Rundenzahl usw. Selbst, wenn sich die Quoten nur minimal unterscheiden, macht dies einen großen Unterschied, wenn Sie eine hohe Summe wetten. Beachten Sie allerdings auch die anderen Faktoren. Verlangt der Buchmacher Gebühren für die Auszahlung oder werden Steuern abgezogen? Auch dies gilt es herauszufinden, weil es den Reinerlös verändert.

 

Budgetmanagement

Teilen Sie sich Ihr Geld ein, vor allem, wenn Sie auf mehrere Kämpfe wetten möchten. Sie sollten immer nur so viel Geld ausgeben, wie Sie entbehren können. Reservieren Sie sich einen bestimmten Betrag pro Monat, den teilen Sie in Wochen und Tage auf. So lässt sich das Budget am besten planen. Beim Buchmacher können Sie sich meist Limits setzen lassen, damit Sie automatisch einen Hinweis bekommen, sobald Sie Ihr Limit überschreiten.

FAQ

Welche Kampfstile gibt es im Boxen?

Kämpfer haben meist ihre eigenen Stile, die sie beim Boxen einsetzen. Druckkämpfer sind Boxer, die viele Schläge auf einen Gegner austeilen. Der Out-Boxer achtet auf Beinarbeit und bleibt die meiste Zeit auf Distanz. Dieser setzt seine Technik geschickt ein, um seinen Gegner zu überlisten. Der Schlägertyp setzt nicht auf Strategien, er nutzt seine Stärke und übt Gewalt aus. Diese nehmen auch gerne Schmerzen auf sich. Konterboxer haben großes Talent und lenken die Gegner ab, damit die Schläge ins Leere gehen. Danach kommt es zu einem präzisen Gegenschlag. Techniker nutzen die Distanz und zwingen ihre Gegner zu Fehlern, die sie für sich ausnutzen.

Gibt es beim Boxen Live-Wetten?

Ja, einige Buchmacher haben Live-Wetten im Programm. Möchten Sie solche nutzen, sollten Sie über die Techniken Bescheid wissen. Es ist wichtig, dass Sie dem Boxkampf folgen können. Nur wer erkennt, wer der Stärkere der beiden Teilnehmer ist, kann gute Erlöse erzielen. Beim Live-Wetten ist relevant, dass Sie frühzeitig auf die besten Quoten setzen. Sobald der Buchmacher die Quoten anpasst, ist es zu spät.

Wie groß ist ein Boxring?

Viele stellen sich unter einem Boxring einen Kreis vor, allerdings ist dieser ein Quadrat. Die Kantenlänge variiert zwischen 4,8 und 7,3 Meter. Man sagt deswegen Ring zu diesem Platz, weil sich ringsum die Zuschauer versammeln und den Boxern zusehen.