Alle Märkte, auf die man in der Serie A wetten kann.

Serie A Wetten Serie A Wetten

Jetzt, wo die letzte und wichtigste Phase der Saison begonnen hat, ist im Kampf um den vierten Platz in der Serie A noch vieles offen. Doch wer darf in der nächsten Saison im wichtigsten Vereinswettbewerb des europäischen Fußballs mitspielen? Hier gibt es alle Informationen, Quoten und Prognosen.

1.
bwin
Bonus:
100€
2.
betway
Bonus:
100€
3.

Inter - MailandInter gegen Mailand findet diesen Sonntag statt. Wenn Sie mit den besten Quoten und mit dem Sieger im Hinterkopf wetten wollen, können Sie hier unsere Prognose lesen. Sieg für Inter
Italienischer Meister Wetten Vorhersage April 2022Da Napoli und Juventus bereits außer Reichweite sind, scheint der Kampf um den Scudetto eine Angelegenheit zwischen den beiden Mailänder Mannschaften geworden zu sein
Neapel - AS RomDas kommende Spiel Neapel gegen AS Rom wird es in sich haben. Wird Neapel den Heimvorteil nutzen oder wird Rom gegen den Tabellenführer Stärke zeigen und gewinnen? Sieg für Neapel
Lazio - MailandAm Dienstagabend trifft Lazio auf Mailand. Beide Teams werden ihr Bestes geben müssen, um sich ihre Plätze in der Tabelle zu sichern. Sieg für Mailand
Neapel - JuventusDiesen Freitag heißt es Neapel gegen Juventus. Diese beiden Mannschaften spielen um den ersten Platz in der Tabelle, was bedeutet, dass es ein schweres Spiel für beide sein wird, weil viel auf dem Spiel steht. Sieg für Neapel
Inter - NeapelEin lang erwartetes Spiel ist endlich da. Inter gegen Neapel ist ein Spiel, auf das Sie unbedingt wetten sollten. Hier erfahren Sie, wer unserer Meinung nach gewinnen wird. Sieg für Inter
Vorhersage Juventus gegen Inter November 2022Juventus gegen Inter ist immer ein interessantes Spiel, auf das man wetten kann. Schafft es Juventus, die Siegesserie von Inter zu durchbrechen? Lesen Sie unsere Vorhersage, um es herauszufinden.
Roma gegen Napoli Oktober 2022Ein Spitzenspiel zwischen zwei Mannschaften, die nur durch vier Punkte getrennt sind, ist zu erwarten, aber wir rechnen nicht mit einem Torfestival. Unter 2,5 Tore
Vorhersage Lazio gegen Inter August 2022Beide Mannschaften sind in den ersten beiden Wochen der Saison noch ungeschlagen, wobei Inter beide Spiele gewonnen hat. Sieg Inter
Vorhersage AC Mailand gegen Inter Mailand September 2022Wie immer wird das prestigeträchtige Mailänder Derby mit Spannung erwartet, und es ist immer schwierig, eine Vorhersage zu treffen. Sieg für Inter Mailand
Vorhersage Juventus gegen AS Roma 2022Nach dem enttäuschenden Unentschieden im Heimspiel gegen Sampdoria empfängt Juventus am dritten Spieltag der Serie A die AS Roma. Sieg Juventus
Milan - RomaBei Milan gegen Roma handelt es sich für beide Klubs um ein richtungsweisendes Spiel. Die Partie wird taktisch geprägt und sicherlich hart umkämpft werden. Sieg für Milan

Kalender - Spieltag 37

13. Mai, 20:45
Florenz
1.57
X
4.20
Monza
5.40
 
17. Mai, 20:45
Florenz
2.50
X
3.40
Neapel
2.70
 
18. Mai, 18:00
Lecce
4.30
X
3.60
Atalanta
1.80
 
18. Mai, 20:45
Turin
3.00
X
3.20
AC Mailand
2.40
 
19. Mai, 12:30
Sassuolo
2.20
X
3.40
Cagliari
3.20
 
19. Mai, 15:00
Monza
2.70
X
3.40
Frosinone
2.50
 
19. Mai, 15:00
Calcio
2.10
X
3.30
Empoli
3.60
 
19. Mai, 18:00
Inter Mailand
1.62
X
4.00
Lazio
5.20
 
19. Mai, 20:45
AS Rom
1.52
X
4.10
Genua
6.20
 
20. Mai, 19:30
Salernitana
4.50
X
3.70
Verona
1.75
 
20. Mai, 20:45
Bologna
2.50
X
3.00
Juventus
3.00

Serie-A-Tabelle

Verein Sp S U N D P
Inter 36 29 5 2 67 92
Mailand 36 22 8 6 29 74
Bologna 36 18 13 5 24 67
Juventus 36 18 13 5 21 67
Atalanta 35 19 6 10 26 63
Roma 36 17 9 10 19 60
Lazio 36 18 5 13 10 59
Neapel 36 13 12 11 7 51
Florenz 34 14 8 12 12 50
FC Turin 36 12 14 10 1 50
Genua 36 11 13 12 -1 46
Monza 35 11 12 12 -8 45
US Lecce 35 8 13 14 -18 37
Verona 36 8 10 18 -14 34
Cagliari 36 7 12 17 -27 33
Frosinone 36 7 11 18 -25 32
Empoli 36 8 8 20 -26 32
Udinese 35 4 18 13 -19 30
Sassuolo 36 7 8 21 -30 29
Salernitana 36 2 10 24 -48 16
Champions League
Europa League
Conference League
Abstieg

Nerazzurri nur wenige Schritte vom zweiten Stern entfernt!

Serie A Serie A

Inter steht kurz davor, in der Saison 2023/24 den ersten Serie-A-Titel seit drei Jahren zu gewinnen. Nach dem Gewinn des Scudetto in der Saison 2020/21 unter Antonio Conte konnten die Nerazzurri in den ersten beiden Spielzeiten von Simone Inzaghi die Meisterschaft nicht gewinnen, da sowohl der AC Mailand als auch Neapel in den beiden darauffolgenden Spielzeiten die Meisterschaft gewannen.

Doch nun steht der ehemalige Lazio-Stürmer kurz davor, seine erste Serie-A-Meisterschaft als Cheftrainer zu gewinnen und damit eine unglaubliche Karriere zu krönen, die bereits im August letzten Jahres begann. Die Nerazzurri haben in dieser Saison eine 99%ige Erfolgschance und würden insgesamt 20 Titel gewinnen, womit sie nach Juventus der einzige andere italienische Verein wären, dem es gelingt, den sogenannten „zweiten Stern“ zu holen.

Mit 14 Punkten Vorsprung auf den AC Mailand und 17 Punkten auf Juventus Turin führt Inter derzeit die Serie A an. Neun Spiele vor dem Ende der laufenden Saison sind noch 27 Punkte für alle teilnehmenden Vereine zu vergeben. Allerdings gibt es noch zwei entscheidende Spiele: Inter gegen AC Mailand am 21. April und Juventus gegen AC Mailand eine Woche danach. Sollte der AC Mailand alle seine verbleibenden Spiele gewinnen, benötigt Inter mindestens 14 Punkte, um sich den Titel zu sichern. Dies könnte nächsten Monat im Derby della Madonnina gegen den Stadtrivalen gelingen - ein Tag, den kein Inter-Fan der Welt jemals so schnell vergessen wird.

Auch wenn Inter gegen Empoli, Udinese und Cagliari gewinnt, müssen sowohl der AC Mailand als auch Juventus alle noch ausstehenden Spiele verlieren, damit die Nerazzurri noch eine Gewinnchance vor jenem Spieltag haben. Auch in der Woche nach dem Mailänder Derby, das im Turiner Allianz Stadium zwischen dem AC Mailand und Juventus stattfindet, oder in der Woche nach dem Auswärtsspiel gegen Sassuolo könnte die Mannschaft von Inzaghi die Meisterschaft gewinnen.

Wettquoten zum Gesamtsieg

Inter steht vor dem letzten Drittel der Saison souverän an der Tabellenspitze, hat 24 von 29 Spielen gewonnen und 18 Mal eine weiße Weste behalten. Nach Ansicht der Buchmacher gibt es daher keinen Grund, auf den Gewinn des Scudetto durch die Nerazzurri zu wetten.

Trainer Stefano Pioli steht unter noch größerem Druck, denn der AC Mailand, der in dieser Saison zeitweise zu kämpfen hatte, ist derzeit der engste Titelkonkurrent. In dieser Saison mussten die Rossoneri bereits fünf Niederlagen einstecken, darunter zuletzt ein vernichtendes 1:5 gegen Inter Mailand im Derby della Madonnina.

Die Bianconeri, die in dieser Saison keine europäischen Wettbewerbe zu bestreiten haben, sind leicht angeschlagen. Trainer Massimiliano hat in den letzten Spielen einen Leistungsabfall seiner Mannschaft miterleben müssen, und am 4. Februar, als Juventus im Entscheidungsspiel um den Titel gegen Inter mit 0:1 unterlag, zeigte das Team die ersten Anzeichen einer Kapitulation.

Um den amtierenden Meister Neapel ausfindig zu machen, der den Scudetto so gut wie nicht mehr in der Tasche hat, muss man in der Tabelle nach unten gehen. Nach dem Abschied von Luciano Spalletti im Sommer übernahm Walter Mazzarri die Nachfolge von Rudi Garcia, bevor er entlassen und der Nationaltrainer der Slowakei, Francesco Calzona, verpflichtet wurde.

Im letzten Drittel der Saison befinden sich die Azzurri auf dem siebten Platz, ganze 31 Punkte hinter Inter und neun außerhalb der Top 4, worauf es sich lohnt, in der Serie A Wetten abzuschließen:

Verein Gesamtsieg Abstieg Letzte
Inter Mailand 1.01
AC Mailand 80.00
Juventus 90.00
AS Rom 1000
Atalanta 1000
Bologna 1000
Salernitana 1.01 1.05
Sassuolo 2.10 15.00
Frosinone 2.40 22.00
Empoli 2.50 35.00
Cagliari 3.60 45.00
Udinese 4.50 60.00
Lecce 4.50 60.00
Verona 4.50 60.00

Die besten Teams der Saison

Noch knapp drei Monate bis zum Ende einer weiteren spannenden Serie-A-Saison. Obwohl Inter die 20. Meisterschaft so gut wie sicher hat, geht es in den letzten zehn Spieltagen immer noch um sehr viel.

Und vor allem: Und vor allem: Wer wird sich in der nächsten Saison zu den Nerazzurri in der Champions League gesellen? Im Moment befinden sich der AC Mailand und Juventus in der besseren Ausgangslage, während der AS Rom, Bologna und Atalanta um den letzten verfügbaren Teilnehmerplatz zu kämpfen haben.

 

Doppelbelastung ausschlaggebend

Aufgrund seiner Geschichte und seines Stellenwerts im italienischen Fußball glauben viele, dass der AS Rom der Favorit auf den vierten Platz am Ende der Saison ist. Aufgrund seiner Geschichte und seines Stellenwerts im italienischen Fußball glauben viele, dass der AS Rom der Favorit auf den vierten Platz am Ende der Saison ist. Nun, das sollte man vielleicht noch einmal überlegen.

Die Giallorossi liegen immer noch drei Punkte hinter Bologna, dem vielleicht überraschendsten Team der Saison in Italiens Königsklasse, und das trotz der unglaublichen Leistungssteigerung unter Trainer Daniele De Rossi.

Die Mannschaft von Gian Piero Gasperini hat noch gute Chancen, sich für die Champions League zu qualifizieren, spielt aber ebenso wie der AS Rom noch in der Europa League, sodass sie in der Schlussphase der Saison mehr Energie als Bologna verbrauchen könnten.

 

Zirkzee unverzichtbar

Die Rossoblu hatten ihre letzten fünf Spiele gewonnen, wobei sie unter anderem gegen Atalanta, Lazio und den direkten Rivalen Florenz siegten, bevor sie im Stadio Dall'Ara gegen Inter unterlagen. Die Mannschaft von Thiago Motta hat drei Punkte Vorsprung auf den AS Rom und sieben auf die Nerazzurri aus Bergamo (Atalanta), die ein Spiel weniger absolviert haben und Juventus im Allianz Stadium ein 2:2-Unentschieden abtrotzen konnten.

Allerdings hat sich der niederländische Starstürmer der Rossoblu, Joshua Zirkzee, vor kurzem eine Verletzung zugezogen, die ihn für mindestens einen Monat außer Gefecht setzen wird.

Bologna bleibt der Top-Favorit auf den vierten Platz in der laufenden Serie A. Die Mannschaft ist einfallsreich und spielfreudig, aber das Fehlen des Niederländers könnte sich negativ auf die Ergebnisse auswirken.

 

Tabellenfünfter qualifiziert sich

Je nachdem, wie gut die italienischen Vereine in dieser Saison in den europäischen Spielklassen abschneiden, besteht auch die Möglichkeit, dass sich fünf Vereine der Serie A für die Champions League qualifizieren.

In der Saison 2024/25 könnten fünf italienische Teams aus der Halbinsel an Europas wichtigstem Pokalwettbewerb teilnehmen, sofern sie in den UEFA-Länderkoeffizienten unter den ersten zwei Plätzen landen.

Die besten Wett-Tipps

In den folgenden Abschnitten gehen wir auf die verschiedenen Wettarten ein, wobei zunächst zwischen Wetten auf das nächste angesetzte Spiel und den sogenannten Vorabwetten zu unterscheiden ist, bei denen vor Saisonbeginn darauf getippt wird, wer den Scudetto gewinnt oder wer in die Serie B absteigt. Parallel zu den verschiedenen Wettmöglichkeiten stellen wir Ihnen auch aktuelle Statistiken über die Königsklasse zur Verfügung, sodass Sie mit einer fundierten Prognose auf die Serie A wetten können.

Beginnen wir mit der häufigsten und am leichtesten zu verstehenden aller Wetten, nämlich der auf das Endergebnis eines Spiels. Nachfolgend finden Sie einige Statistiken, die Ihnen die Bilanz der Saison 2022/23 vor Augen führen: Der Sieg der Heimmannschaft kam am häufigsten vor, während die Auswärtssiege gegenüber den Unentschieden in der Überzahl waren, was sich mit Wetten auf andere europäische Ligen leicht vergleichen lässt.

Diese Zahlen können Ihnen dabei helfen, eine vernünftige Entscheidung zu treffen, wenn Sie auf ein Spiel zwischen zwei Mannschaften wetten möchten, die Sie nicht genau kennen.

Es handelt sich hier in der Tat um eine taktisch anspruchsvolle Liga, die die Spieler stark unter Druck setzt und auf einer langen Tradition des italienischen Fußballs, nämlich der defensiven Solidität, beruht. Das soll nicht heißen, dass die Spiele immer ohne Tore enden, denn die Zahlen der Über/Unter-Wetten sagen in der Regel das Gegenteil, aber es besteht kein Zweifel daran, dass eine Spielweise, die der Defensivphase große Aufmerksamkeit schenkt, ein unbestreitbares Merkmal der Serie A ist, das die Spiele der Spitzenteams gegen die sogenannten "kleinen" Mannschaften oft zu einer Falle macht.

 

Beide Teams treffen

Wenn Sie eine Wette auf ein Tor beider Mannschaften platzieren möchten, müssen Sie versuchen zu erraten, ob während eines Spiels mindestens ein Tor auf beiden Seiten fällt. Die Prozentsätze verraten Ihnen, wie es in der Saison 2022/23 gelaufen ist: Die Wahrscheinlichkeit für den Tipp Ja (50,26 %) war ein klein wenig höher als für den Tipp Nein (49,74 %), was zeigt, dass dies ein sehr offener und spannender Markt ist. Bei den Bundesliga-Wetten zum Beispiel tendiert diese Zahl noch stärker zum Tipp Ja.

 

Über/Unter

Glauben Sie, dass im kommenden Spiel Neapel gegen Atalanta insgesamt vier Tore fallen werden? Dann könnten Sie sich für den Tipp Über entscheiden. Wenn Sie hingegen der Meinung sind, dass die Defensive die Oberhand behält und maximal zwei Tore fallen werden, dann wählen Sie den Tipp Unter. Bei dieser Wettart wird darauf getippt, ob mehr oder weniger Tore als ein bestimmter Schwellenwert erzielt werden. In der Regel liegt dieser Wert bei 2,5. In der Saison 2022/23 überwog der Tipp Unter eindeutig (54,47 %) gegenüber dem gegenteiligen Markt (45,53 %): Ziehen Sie Ihre eigene Bilanz und entscheiden Sie, auf welchen der beiden Märkte Sie beim nächsten Spiel wetten möchten.

Langzeitwetten

Die Buchmacher bieten natürlich nicht nur Wetten auf einzelne Spiele der Serie A an. Es gibt auch die sogenannten Langzeitwetten, d. h. Wetten auf Ereignisse von längerer Dauer, wie z. B. die gesamte Meisterschaft, die sich auf die Endergebnisse des Turniers beziehen. In den folgenden Abschnitten werden einige dieser Wetten vorgestellt:

Unter den Serie-A-Wetten ist die traditionellste diejenige auf den Namen des Vereins, der am Ende der Saison den Scudetto des italienischen Meisters auf sein Trikot nähen wird. Die Mannschaft, die in der Saison 2022/23 den Titel holte, war Neapel; für die Mannschaft des war es ein Kunststück, das nach einer Wartezeit von 33 Jahren vollbracht wurde.

Für die Azzurri war es der dritte Scudetto in der Vereinsgeschichte. Der AC Mailand und Inter sind nach Juventus Turin mit 19 Erfolgen die Vereine mit den meisten gewonnenen Titeln, während die Bianconeri auf 36 kommen. Genua steht mit 9 Titeln auf der dritten Stufe des Siegerpodests.

Eine andere Art von Langzeitwetten besteht darin, darauf zu tippen, wer am Ende der Serie-A-Saison den zweiten Platz belegt oder der Sieger ohne den Meister wird.

Dies ist ein ausgesprochen interessanter Markt mit guten Quoten, denn der zweite Platz ist ein viel unvorhersehbareres Ergebnis als der Turniersieg, insbesondere ab März: Neapel und der AS Roma haben diese Ehre schon oft gehabt. In der Saison 2022/23 wurde Lazio jedoch Vizemeister, mit 16 Punkten Rückstand auf Meister Neapel.

 

Abstiegszone

Natürlich gibt es neben den erfolgreichen Mannschaften auch solche, die eine schlechte Saison hingelegt haben und am Ende in die Serie B absteigen. Bei diesem Markt können Sie vorhersagen, ob ein bestimmtes Team am Ende der Saison in die Serie B absteigen wird oder nicht. Es gibt auch die Variante Tabellenletzter, bei der ein Team vorhergesagt wird, das die Saison auf dem allerletzten Platz beenden wird.

 

Torschützenkönig

Bei dieser Vorabwette geht es nicht um Mannschaften, sondern um einzelne Spieler. Im Grunde geht es darum, vorherzusagen, wer der beste Torschütze der Serie A sein wird. Es ist verständlich, dass die beliebtesten Stürmer und diejenigen, die in der Vergangenheit bereits die Torjägerliste angeführt haben, niedrigere Quoten aufweisen als die Außenseiter. Der Verein, in dem der Torschützenkönig der Saison 2022/23 Victor Osimhen spielt, ist Neapel (zumindest bis zum Ende der laufenden Saison). Ihm folgten Lautaro Martinez (21 Tore) und Boulaye Dia (16 Tore). Der nigerianische Stürmer erzielte insgesamt 26 Tore und war somit Meister und Torschützenkönig der Liga, ein Kunststück, das nicht einmal Maradona gelungen war.

FAQ

⌛ Kann man darauf wetten, welche Mannschaft die Champions League erreichen wird?

Das hängt vom jeweiligen Anbieter ab. Die von uns untersuchten Buchmacher bieten diese Wettart an, die sich durchaus als sehr interessant erweisen kann, da mehr als eine Mannschaft in den Kampf um die Top 4 (oder 5) Plätze verwickelt ist.

🥅 Wie kann man seine Gewinnchancen bei Serie-A-Wetten erhöhen?

Es ist wichtig, den Verlauf der Meisterschaft sorgfältig zu analysieren und eine Wettstrategie zu schaffen: Man muss die Besonderheiten einer Mannschaft und der einzelnen Spieler, den Formstand, die letzten Direktbegegnungen und die Wichtigkeit der Partie berücksichtigen.

🔝 Wo gibt es die besten Wettquoten für die Serie A?

Die besten Wettquoten online zu finden, ist entscheidend für höhere Gewinnchancen. Es ist jedoch nicht einfach zu bestimmen, welche Wettseiten die besten Quoten bieten, da diese von Sportart zu Sportart und von Ereignis zu Ereignis variieren können. Einige Seiten haben bessere Wettquoten für die Premier League, aber nicht für die Serie A, daher ist ein Quotenvergleich immer sinnvoll.