Aktuelle Quoten für Atl. Madrid gegen Villarreal

Atl. Madrid gegen VillarrealAtl. Madrid gegen Villarreal
WettbewerbLa Liga
UhrzeitSonntag, 21. August 2022, 19:30 Uhr
Unsere PrognoseSieg Atl. Madrid
Quote1.88 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 188 Euro)
BuchmacherLibraBet Sports
Die besten Quoten
Quote : 1.88
Wenn Sie 100 Euro setzen, können Sie 188 Euro gewinnen.
Bonus
200€
Wetten
Quote : 1.90
hier kann man bei Sieg Atl. Madrid 190 Euro gewinnen.
Bonus
100€
Wetten
Quote : 1.90
Sie können hier mit 100 einem Euro Einsatz 190 Euro gewinnen.
Bonus
100€
Wetten
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (17.08.2022)

Los Rojiblancos starteten mit einem 3:0-Auswärtssieg gegen Getafe in die La Liga-Saison, während das Gelbe U-Boot mit einem 3:0-Sieg gegen Real Valladolid glänzte, dennoch wird die Mannschaft von Diego Simeone eine weitaus größere Gefahr für die Gäste darstellen als ihre bisherigen Gegner.

Atl. Madrid gegen Villarreal – Vorschau

Wenn Atletico Madrid und Villarreal am Sonntagabend in der 3. Runde der La Liga aufeinandertreffen, werden die Fußballfans sicherlich sehr genau hinschauen.Die Mannschaft von Diego Simeone ist vor dem Spiel gegen Villarreal sicherlich gut gelaunt. Luis Suarez ist nicht mehr dabei, und in seiner Abwesenheit wird Álvaro Morata, der beim Sieg am Montag einen Doppelpack erzielt hat, ein wichtiger Mann in der Heimmannschaft sein. Antoine Griezmann, ein weiterer Stürmer, drängt auf einen Startplatz, aber Verteidiger Jose Gimenez ist noch fraglich.

Da Atlético sein Estadio Wanda Metropolitano in eine wahre Festung verwandelt hat, ist ein Heimsieg durchaus denkbar. Nach seinem Doppelpack zum Saisonauftakt drängt Alex Baena auf einen Platz in der Startelf des Gastvereins.

Atlético Madrid hofft somit nach dem 0:3-Sieg in der La Liga gegen Getafe auf eine Fortsetzung der zuletzt gezeigten Leistungen. In jenem Spiel hatte Atlético Madrid 58 % Ballbesitz und 12 Torschüsse, von denen 5 ins Schwarze trafen. Álvaro Morata (15', 59') und Antoine Griezmann (75') trafen für Atlético Madrid. Getafe hingegen hatte 10 Torschüsse, von denen kein einziger das Ziel erreichte. Die jüngsten Ergebnisse zeigen, dass die Abwehr von Atlético Madrid nicht mehr viel ausrichten kann, denn Los Colchoneros haben in den letzten sechs Spielen nur vier Tore kassieren müssen.

Villarreal geht nach dem 0:3-Sieg in der La Liga gegen Real Valladolid im letzten Spiel in die Partie und hatte währenddessen 48 % Ballbesitz und 10 Torschüsse, von denen vier aufs Tor gingen. Nicolas Jackson (49') und Lex Baena (81', 90') erzielten die Tore für Villarreal. Real Valladolid hatte 12 Torschüsse, von denen 6 ins Schwarze trafen. Villarreal hat in den letzten sechs Spielen 14 Tore erzielt. Villarreal hat auch in keinem dieser Spiele ein Tor erzielt. In diesen Spielen haben die Gegner sieben Tore erzielt.

Atl. Madrid gegen Villarreal – Wettquoten

Bevor Sie sich die Wettquoten für dieses Spiel ansehen, sollten Sie einige statistische Daten berücksichtigen.

Nach den bisherigen Ergebnissen ist Atlético Madrid in der Liga in den letzten acht Begegnungen gegen Villarreal ungeschlagen, was auf eine lange Serie ohne Niederlage hindeutet. Die Madrilenen haben in den letzten beiden Ligaspielen gegen Villarreal nicht gewonnen und sind in den letzten sieben Ligaspielen zu Hause ungeschlagen.

Die Formkurve zeigt, dass Villarreal in den letzten fünf Ligaspielen auswärts gegen Atlético Madrid nicht gewonnen hat. Nicht gerade eine beeindruckende Auswärtsbilanz. Atlético Madrid blieb in den letzten beiden Ligaspielen auswärts ungeschlagen und das Gelbe U-Boot blieb in den letzten drei Ligaspielen auswärts ebenfalls ungeschlagen.

Nach den neuesten Statistiken liegt die beste Quote für Wetten auf Atlético Madrid bei 1.88, für Wetten auf ein Unentschieden bei 3.50 und für Wetten auf einen Sieg von Villarreal bei 4.25. Das sind die besten Quoten, die derzeit verfügbar sind. Für dieses Spiel tippen unsere Experten auf über 1,5 Tore.

Spiel1 X 2 Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
Atl. Madrid gegen Villarreal 1.88 3.50 4.25 2.05 1.73

 

Bisherige Aufeinandertreffen im Vergleich

In den bisherigen Aufeinandertreffen, die bis zum 06.12.2019 zurückreichen, hat Atlético Madrid zwei Mal gewonnen und Villarreal kein einziges Mal, mit vier Unentschieden. Insgesamt fielen in diesen Begegnungen 14 Tore zwischen den beiden Teams, wobei Los Colchoneros neun und das gelbe U-Boot fünf Tore erzielten. Die durchschnittliche Anzahl der erzielten Tore pro Spiel beträgt 2,33.

Das letzte Ligaduell zwischen diesen beiden Vereinen fand am 20. Spieltag der La Liga am 09.01.2022 statt und endete mit einem 2:2 zwischen Villarreal und Atlético Madrid. Villarreal hatte 60 % Ballbesitz und 13 Torschüsse, von denen drei ins Schwarze trafen. Pau Torres (29') und Alberto Moreno (58') erzielten die Tore. Atlético Madrid hatte 7 Torschüsse, von denen 5 ins Schwarze trafen. Geoffrey Kondogbia (67') und Angel Correa (10') trafen.

Atl. Madrid gegen Villarreal – Vorhersage

Diego Simeone, der Trainer von Atlético Madrid, wird erleichtert sein, dass er keine Fitnessprobleme hat, denn er kann auf einen komplett verletzungsfreien Kader zurückgreifen.

Wir glauben, dass Atlético mit Jan Oblak, Stefan Savic, Axel Witsel, Reinildo Mandava, Nahuel Molina Lucero, Marcos Llorente, Koke, Thomas Lemar, Saúl Ñíguez, Álvaro Morata und João Félix in einer 3-5-2-Aufstellung beginnen sollte.

Villarreal-Trainer Unai Emery muss auf eine Reihe von Spielern verzichten. Die Namen Arnaut Danjuma (Muskelprobleme) und Alberto Moreno (Kreuzbandriss) werden nicht auf dem Mannschaftsbogen stehen. Wir gehen davon aus, dass „El Submarino Amarillo“ das Spiel mit einem 4-4-2-System beginnen wird, mit Gerónimo Rulli, Juan Foyth, Raul Albiol, Pau Francisco Torres, Alfonso Pedraza, Yéremi Pino, Etienne Capoue, Daniel Parejo, Francis Coquelin, Gerard Moreno und Nicolas Jackson.

Anbetrachts der bisherigen Leistungen beider Vereine glauben wir, dass Villarreal eine schwierige Aufgabe haben wird, Atlético Madrid zu schlagen. Unserer Prognose zufolge wird Atlético Madrid am Ende mit 1:0 gewinnen.