Lens gegen PSG: Tipps und Quoten

Lens gegen PSG Lens gegen PSG
WettbewerbLigue 1
UhrzeitSonntag, 1. Januar 2023, 20:45 Uhr
Unsere PrognoseSieg für PSG
Quote1.90 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 190 Euro)
BuchmacherInterwetten
Die besten Quoten
1.
Inter​wetten
Quote : 1.90
Wenn Sie 100 Euro setzen, können Sie 190 Euro gewinnen.
Bonus:
100€
2.
bwin
Quote : 1.83
Hier kann man bei einem Sieg von PSG 183 Euro gewinnen.
Bonus:
100€
3.
Playz​illa Sports
Quote : 1.87
Sie können hier mit 100 Euro Einsatz 187 Euro gewinnen.
Bonus:
100€+ 500 Freispiele
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (26.12.2022)

Am Sonntagabend kommt es im Stadion Ballaert-Delelis zum Spitzenspiel der Ligue 1 zwischen RC Lens und Meister PSG. Lens hat bisher in der Liga komplett positiv überrascht, da mit Platz Zwei nach fünfzehn Spieltagen nicht zu rechnen war. PSG führt, wie zu erwarten war, die Tabelle an. Doch der Vorsprung ist noch nicht so komfortabel, wie man es sich in der Hauptstadt wünscht.

Lens gegen PSG – Vorschau

Nach dem 0:1 gegen Lille am 10. Spieltag, der bisher einzigen Niederlage für Lens, legten die Nordfranzosen eine Siegesserie hin und gewannen fünf Ligaspiele in Folge. Damit kletterte das Team bis auf Rang Zwei und ist damit der schärfste Verfolger von PSG. Besonders beeindruckend war der 1:0-Erfolg bei Olympique Marseille, mit dem sich Lens endgültig in der Spitzengruppe etablieren konnte.

Eine Qualifikation für die Champions League wäre für die Mannschaft von Trainer Franck Haise nur drei Jahre nach dem Wiederaufstieg ein riesiger Erfolg. Lens hat in der Liga bisher mit Spielkontrolle (im Durchschnitt 57 % Ballbesitz) und Angriffsfußball überzeugt. Auch die Passquote von 86 % ist überdurchschnittlich gut. Im Angriff ist die Mannschaft auch gut aufgestellt: Mit Said, Sotoca und dem bisher besten Torschützen Openda stehen immer noch drei starke Angreifer bereit, die den Ausfall von Buksa bisher gut kompensieren konnten. Vor dem Spiel gegen PSG tritt Lens zum Auftakt der zweiten Saisonhälfte bei OCG Nice an, was ein echter Härtetest werden wird.

Angesichts der Größe von PSG und der im Kader stehenden Superstars wie Mbappé, Neymar und Messi ist PSG natürlich weiterhin der große Favorit auf den Meistertitel der Ligue 1. In den ersten 15 Ligaspielen gab es noch keine Niederlage und nur zwei Unentschieden. Doch der Ligue 1-Titel hat in Paris nicht unbedingt Priorität, da endlich die Champions League gewonnen werden soll. Dort kommt es in der nächsten Runde zum großen Duell mit Bayern München. Dennoch wird Trainer Gaultier seine beste Mannschaft gegen Lens aufs Feld schicken und keine Stars schonen.

Lens gegen PSG – Wettquoten

Es kommt zu einem echten Spitzenspiel, dass vor der Saison wohl kaum jemand in dieser Form erwartet hatte. Das Überraschungs-Team RC Lens will Topklub PSG daheim die Stirn bieten. Während Lens in dieser Spielzeit erst eine Partie verlor ist PSG noch komplett ungeschlagen.

Auch wenn die beiden letzten Partien in der Ligue 1 unentschieden endeten, glauben unsere Buchmacher nicht an ein weiteres Remis, für das es eine Quote von 3.85 gibt. Da PSG eine echte Torfabrik ist, gehen auch wir davon aus, dass mehr als 2,5 Tore fallen werden. Die Quote dafür liegt bei 1.57. Ein Sieg wird den Nordfranzosen bei 3.85 nicht so recht zugetraut, aber die Quote von 1.90 für einen Sieg von PSG ist, wenn man alle Faktoren abwägt, durchaus interessant.

Spiel1 X 2 Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
Lens gegen PSG 3.85 3.85 1.90 1.57 2.35

Spielerform und mögliche Einsätze

Bis auf den verletzten Verteidiger Danso stehen alle Spieler, die vor Beginn der Pause im November gegen Clermont Foot auf dem Platz standen, Trainer Haise auch gegen PSG zur Verfügung. Aber es gibt weitere Verletzungssorgen: Weder Jimmy Chabot noch Mittelstürmer Adam Buksa werden rechtzeitig fit. Die Mannschaft wird wohl wieder im 3-4-2-1 auflaufen. Interessant ist, ob Said oder der Belgier Openda die Sturmmitte besetzen.

Bei PSG hofft man natürlich, dass die Superstars Mbappé und Messi die tollte WM-Form auch in der Ligue 1 zeigen werden. Momentan sind die beiden Angreifer wohl die besten Spieler der Welt. In der Innenverteidigung fehlt Presnel Kimpembe weiterhin, so wird neben Mukiele wohl Routinier Ramos verteidigen. Im 4-4-2 wird der Brasilianer Neymar wohl im Mittelfeld hinter den Spitzen agieren. Da im defensiven Mittelfeld Pereira ausfällt, könnte Renato Sanches beginnen.

Lens gegen PSG – Vorhersage

In der Ligue 1 hat gab es bisher 42 Partien zwischen Lens und PSG. Die Bilanz ist tatsächlich fast ausgeglichen und steht aus der Sicht von Lens bei 14-12-16 bei 50:59 Toren. Noch besser sieht die Heimbilanz für Lens bei 8-7-6 aus. Doch der letzte Erfolg liegt schon eine Weile zurück: Im September 2020 konnte Lens zuletzt gegen PSG gewinnen.

Gegen Clermont Foot konnte Lens einen Rückstand noch zu einem 2:1-Sieg umbiegen, gegen PSG muss aber eine bessere Leistung her, wenn man gewinnen will. Trainer Haise wird auf eine defensivere Herangehensweise setzen, da die Mannschaft gegen PSG weniger Ballbesitz als gewöhnlich haben wird. Auch will Lens vermeiden, in Konter über die schnellen Messi und Mbappé zu laufen.

Am fünfzehnten Spieltag im November fertigte PSG AJ Auxerre mit 5:0 ab. An diese Leistung will man an der Seine auch weiter anknüpfen. Da sich auch Neymar und Hakimi in Katar in guter Form präsentierten, steht einem weiteren Offensivfeuerwerk der Ballkünstler aus Paris wohl kaum etwas im Wege. Speziell, wenn Neymar, Messi und Mbappé auf Eitelkeiten verzichten und als Team auftreten.

Natürlich täte es der Spannung in der Ligue 1 gut, wenn Lens für eine Überraschung sorgen und PSG schlagen könnte. Aber wir sehen die individuelle Klasse der Spieler aus der Hauptstadt als einfach zu gut an. Daher ist unsere Prognose ein relativ ungefährdeter Sieg für PSG.