Aktuelle Quoten für Nantes gegen SC Freiburg

Nantes gegen SC Freiburg Nantes gegen SC Freiburg
WettbewerbEuropa League
UhrzeitDonnerstag, 12. Oktober 2022, 18:45 Uhr
Unsere PrognoseÜber 2,5 Tore
Quote1.96 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 196 Euro)
BuchmacherLibraBet Sports
Die besten Quoten
1.
Libra​Bet Sports
Quote : 1.96
Wenn Sie 100 Euro setzen, können Sie insgesamt 196 Euro gewinnen.
Bonus:
200€
2.
Inter​wetten
Quote : 1.90
Hier kann man bei weniger als 2,5 Toren 190 Euro gewinnen.
Bonus:
100€
3.
bwin
Quote : 1.93
Sie können hier mit 100 Euro Einsatz 193 Euro gewinnen.
Bonus:
100€
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (11.10.2022)

Am Donnerstag wird der SC Freiburg versuchen, seinen beeindruckenden Start in die Europa League in der aktuellen Saison fortzusetzen und den vierten Sieg in Folge zu holen. Mit einem Sieg in dieser Woche würden die „Breisgau-Brasilianer“ mit ziemlicher Sicherheit in die nächste Runde einziehen, während Nantes seinen zweiten Saisonsieg anstrebt. Eigentlich besteht das einzige Ziel für die Gastgeber darin, den Rückstand auf die beiden besten Teams der Gruppe G zu verkürzen.

Nantes gegen SC Freiburg– Vorschau

Obwohl Nantes in der letzten Saison in der oberen Hälfte der Ligue 1 landete und zum ersten Mal seit 22 Jahren den Coupe de France gewann, hat die Mannschaft einen schlechten Start in die laufende Saison hingelegt. Mit nur einem Punkt aus den letzten fünf Ligaspielen liegt das Team von Antoine Kombouare derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz der Ligue 1. In den letzten zehn Ligaspielen gab es nur einen Sieg, und nach der Niederlage gegen Olympiacos am ersten Spieltag ist der FC Nantes in der Europa League hinter den SC Freiburg und Qarabag FK zurückgefallen.

Angesichts von vier Abstiegsplätzen in Frankreichs höchster Spielklasse in dieser Saison und dem Plan des französischen Fußballverbands, die Ligue 1 im Laufe der nächsten Jahre auf 18 Mannschaften zu verkleinern, scheinen die „Kanarienvögel“ ernsthaft in Gefahr zu sein, zum ersten Mal seit einem Jahrzehnt in die Ligue 2 abzusteigen. Es ist unklar, ob Kombouare die Europa League als willkommene Ablenkung von den Problemen seiner Mannschaft im eigenen Land oder als Erleichterung nach der 0:3-Niederlage am Sonntag gegen den schärfsten Rivalen Rennes sieht.

Der SC Freiburg hingegen ist eine Mannschaft, die sich unter der Leitung von Christian Streich deutlich weiterentwickelt und, seit er 2011 das Amt des Trainers übernommen hat, es nur zweimal in die Gruppenphase der Europa League geschafft hat. Die „Breisgau-Brasilianer“, wie die Mannschaft von ihren Anhängern liebevoll genannt wird, kamen in der Saison 2013/14 nicht über die Gruppenphase hinaus, aber dieses Mal scheinen die Dinge anders zu sein, denn sie haben jedes ihrer ersten drei Spiele in der Gruppenphase gewonnen. Auch in der Bundesliga läuft es für Streichs Team gut, nach neun Spielen liegt man auf Platz zwei, vor Bayern München und Borussia Dortmund. Nach dem ersten Einzug ins DFB-Pokal-Finale in der Vereinsgeschichte und dem ersten Platz unter den ersten sechs Mannschaften seit neun Jahren scheinen die Ambitionen des Vereins derzeit ungebremst zu sein.

Nantes gegen SC Freiburg– Wettquoten

Die Buchmacher favorisieren mit einer Quote von 2.10 einen Sieg des SC Freiburg in diesem Europa League-Spiel und geben an, dass die Auswärtsmannschaft eine 47.60%ige Chance auf einen Sieg hat. Auf ein unwahrscheinliches Unentschieden kann mit einer Quote von 3.50 gewettet werden, und Nantes ist mit 3.60 klarer Außenseiter.

Da Über und Unter 2,5 Tore in etwa zu einer identischen Wettquote angeboten werden, scheint der Markt für Gesamttore etwas eng zu sein. Wenn man die schwache Torausbeute und durchlässige Verteidigung von Nantes im letzten Monat bedenkt, neigen wir dazu, auf Über 2,5 Tore zu setzen.

Spiel1 X 2 Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
Nantes gegen SC Freiburg 3.60 3.50 2.10 1.96 1.85

 

Spielerform und mögliche Einsätze

Am Donnerstag wird Nantes auf Rechtsverteidiger Fabien Centonze wegen einer Muskelverletzung verzichten müssen, und Fabio Da Silva ist wegen eines verstauchten Knies fraglich. Nachdem seine Mannschaft am Sonntag gegen Rennes mit nur vier Verteidigern leicht unterlegen war, könnte Kombouare auf eine Fünferkette umstellen, wobei Andrei Girotto den ehemaligen Mittelfeldspieler Moussa Sissoko von Tottenham Hotspur ersetzen könnte.

Roland Sallai, ein ungarischer Flügelspieler, der sich im letzten Monat die Augenhöhle zertrümmert hat, ist für Freiburg immer noch außer Gefecht, und Kimberly Ezekwem kuriert derzeit ein Sehnenproblem aus. Streich wird höchstwahrscheinlich nicht viele Änderungen an der Aufstellung vornehmen, die letzte Woche den 2:0-Erfolg gegen Nantes im Europa-Park Stadion sicherte. Daher wird die gleiche Elf beginnen, die am Sonntag ein 2:2 gegen Hertha Berlin spielte.

Nantes gegen SC Freiburg– Vorhersage

Mit einem Sieg gegen den SC Freiburg am Donnerstag hätte Nantes eine reelle Chance, zum ersten Mal seit 2005 in die K.O.-Runde des europäischen Wettbewerbs einzuziehen, was für einen Verein dieser Größe ein großer Erfolg wäre, vor allem in Anbetracht der aktuellen Situation.

Streich ist kein Mann, der sich leicht aus der Ruhe bringen lässt. Deshalb wird er sich in der Vorbereitung auf die Reise nach Nantes am Donnerstag auf seine Spieler konzentrieren. Der 57-Jährige spürt eine mögliche Reaktion des nächsten Gegners und würde am liebsten zwei Spiele vor Schluss die Qualifikation für das Achtelfinale der Europa League besiegeln, selbst wenn es zwischen den beiden Mannschaften angesichts ihrer derzeitigen Bilanz nur einen Sieger geben sollte.

Bei der derzeitigen Form ist es schwer vorstellbar, dass der SC Freiburg seine makellose Bilanz in der Europa League in dieser Saison verliert, auch wenn Nantes zu Hause wahrscheinlich schwieriger zu schlagen sein wird. Die Gastgeber haben derzeit eine Pechsträhne und Kombouare steht unter großem Druck, insbesondere nach der Niederlage im bretonischen Derby am Sonntag. Selbst wenn Nantes ein Tor gelingen sollte, tippen wir auf einen 1:2-Auswärtssieg für den SC Freiburg.