Aktuelle Quoten für Arsenal gegen Liverpool

Arsenal gegen Liverpool Arsenal gegen Liverpool
WettbewerbPremier League
UhrzeitSonntag, 9. Oktober 2022, 17:30 Uhr
Unsere PrognoseSieg für Arsenal
Quote2.57 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 257 Euro)
BuchmacherLibraBet Sports
Die besten Quoten
1.
Libra​Bet Sports
Quote : 2.57
Wenn Sie 100 Euro setzen, können Sie 257 Euro gewinnen.
Bonus:
200€
2.
Inter​wetten
Quote : 2.55
Hier kann man bei einem Sieg für Arsenal 255 Euro gewinnen.
Bonus:
100€
3.
bwin
Quote : 2.50
Sie können hier mit 100 Euro Einsatz 250 Euro gewinnen.
Bonus:
100€
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (05.10.2022)

Im Emirates Stadium empfängt Premier League Spitzenreiter Arsenal am Sonntag den Rivalen FC Liverpool und will die Tabellenführung behaupten. Jürgen Klopps Team aus Liverpool hinkt den Ansprüchen weit hinterher, nach dem 3:3 gegen Brighton & Hove belegt die Mannschaft mit nur 10 Punkten den 9. Tabellenplatz.

Arsenal London gegen FC Liverpool – Vorschau

Mit dem 3:1 gegen den Londoner Rivalen Tottenham setzten die „Gunners“ am 10. Spieltag ein weiteres Ausrufezeichen. Trainer Mikel Arteta hat es geschafft, aus Arsenal wieder eine Mannschaft zu formen, die ernsthaft um den Premier League-Titel mitspielen kann. Der Neuzugang Gabriel Jesus ist ein absoluter Volltreffer, der Brasilianer erzielte schon fünf Tore. Zusammen mit seinem Landsmann Gabriel Martinelli und Kapitän Martin Ödegaard bildet er ein Top-Trio im Offensivbereich.

Bei Liverpool ist in dieser Saison noch sehr viel Sand im Getriebe, sowohl in der Premier League als auch in der Champions League spielen die „Reds“ weit unter ihren Möglichkeiten. Obwohl Liverpool mit Darwin und Fabio Carvalho zwei namhafte Zugänge für den Angriff geholt hat, schein der Verlust von Mané noch nicht aufgefangen zu sein. Gegen Brighton & Hove traf der fast schon aussortierte Roberto Firminho gleich doppelt und ist nun mit fünf Toren der gefährlichste Stürmer. Gegen Arsenal ist die Mannschaft aufgrund der letzten Leistungen der Außenseiter.

Arsenal ist bis jetzt eine der positiven Überraschungen in Englands Top-Liga. Das Trainer Arteta ein Spitzenteam geformt hat, bekam der Stadtrivale Tottenham zu spüren. Die im Sommer getätigten Transfers sind alle samt Volltreffer und das Team ist eine echte Einheit. Im Mittelfeld hält Abräumer Granit Xhaka Ödegaard den Rücken frei und sorgt so für eine gute Balance. Liverpool hatte und hat weiterhin mit Verletzungspech zu kämpfen, das Team wirkt auch irgendwie überspielt und nicht fokussiert. Das Spiel in London ist für die „Reds“ bereits richtungsweisend, mit einer weiteren Niederlage wäre die Tabellenspitze schon sehr weit weg.

Arsenal London gegen FC Liverpool – Wettquoten

Wer hätte zu Beginn der Saison gedacht, dass Arsenal nach acht Spieltagen mit sieben Siegen bei nur einer Niederlage von der Tabellenspitze grüßt! Liverpool hat ein Spiel weniger ausgetragen, konnte aber erst zwei Siege feiern, daher liegt man schon elf Punkte hinter Arsenal. Liverpool wird gar nichts anderes übrigbleiben, als auf Sieg zu spielen, da ein weiteres Unentschieden der Mannschaft nicht wirklich helfen würde. Das kann ein Vorteil für die offensivstarken Londoner sein, denn Liverpool zeigt sich bei Kontern anfällig.

Die Statistik zeigt ein ganz anderes Bild! Der letzte Sieg von Arsenal gegen Liverpool in der Premier League war am 15. Juli 2020! Da macht es sich gut, dass Arsenal bislang im Schnitt 2,5 Tore pro Spiel erzielt hat. Wir gehen davon aus, dass in dieser Partie mehr als 2,5 Tore fallen, die Buchmacher geben hier eine Quote von bis zu 1.63. Wie die Buchmacher sehen wir Arsenal als den Favoriten.

Spiel1 X 2 Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
Arsenal gegen Liverpool 2.57 3.66 2.60 1.63 2.25

Spielerform und mögliche Einsätze

Arsenals Trainer Arteta könnte auf die gleiche Anfangsformation wie gegen Tottenham setzen, vorausgesetzt, dass es in der Europa League-Partie gegen Bodø/Glimt am 6. Oktober keine Verletzungen gibt. Möglich wäre jedoch ein Wechsel im zentralen Mittelfeld: Lokonga könnte für Thomas in die erste Elf rutschen. Im Angriff werden die formstarken Brasilianer Jesus und Martinelli beginnen.

Liverpools Personallage hat sich etwas entspannt, Tiago feierte zuletzt sein Comeback. Neben ihm sollte Kapitän Henderson im defensiven Mittelfeld beginnen, um für Stabilität zu sorgen. Im Angriff könnten neben Firminho Neuzugang Darwin oder Diogo Jota eine Chance erhalten, da Carvalho zuletzt enttäuschte.

Arsenal London gegen FC Liverpool – Vorhersage

Der letzte Sieg in der Premier League für Arsenal über Liverpool war im Juli 2020, wettbewerbsübergreifend sind die „Gunners“ gegen die „Reds“ schon seit fünf Partien ohne eigenen Treffer. Die letzten drei Partien in der Premier League gingen klar an Liverpool. Doch die aktuelle Form spricht für Arsenal.

Gegen den Lokalrivalen Tottenham spielte sich Arsenal am letzten Spieltag nach der Halbzeit in einen Rausch. Dabei profitierte Arsenal auch von einem Torwartfehler von Lloris vor dem 2:1 durch Gabriel Jesus und einer roten Karte gegen Emerson Royal. In Unterzahl konnte sich Tottenham nicht mehr entscheidend wehren, im Gegenteil, Xhaka erzielte noch das 3:1. Mit Ausnahme der Niederlage gegen Manchester United konnte Arsenal bisher alle Spiele in der Premier League gewinnen.

Liverpool hingegen zeigte gegen Brighton & Hove beim 3:3 wieder eine durchwachsene Leistung, wie schon so oft in dieser Saison. Zwar konnte an der Anfield Road ein früher 0:2 Rückstand in ein 3:2 gedreht werden, doch zum Heimsieg reichte es trotzdem nicht, da Trossard noch kurz vor Schluss für Brighton & Hove ausgleichen konnte. In der Defensive patzt Liverpool erschreckend häufig, vor allem wird Alexander-Arnold mehr und mehr zum Schwachpunkt. Auch Virgil van Dijk spielt schon länger unter seinem gewohnten Niveau.

Liverpool sucht weiterhin den Weg zurück zum Erfolg, Trainer Klopp wirkt frustriert und ratlos, obwohl sein Team immer kämpft. Doch die Defensive bleibt die Achillesferse. Da Arsenal offensiv überzeugt und mit Neuzugang Gabriel Jesus einen Top-Stürmer aufbieten wird, ist unser Tipp ein Sieg für Arsenal.