Akuelle Quoten für die Premier League Meister Wetten

England Meister Wetten Vorhersage April 2022England Meister Wetten Vorhersage April 2022
WettbewerbPremier League
UhrzeitSonntag, 22. Mai 2022
Unsere PrognoseSieg Manchester City
Quote1.41 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 141 Euro)
BuchmacherInterwetten
Sieg Manchester City
Die besten Quoten
Quote : 1.41
Wenn Sie 100 Euro setzen, können Sie 141 Euro auf Manchester City gewinnen
Bonus
100€
Wetten
Quote : 1.40
hier kann man 140 Euro gewinnen
Bonus
100€
Wetten
Quote : 1.40
Sie können hier bei einem 100 Euro Einsatz 140 Euro gewinnen
Bonus
100€
Wetten
Prognosen für die England Meister Wetten (10/04/2022)

Wir befinden uns im vorletzten Monat der Premier League-Saison 2021-22, und an diesem Wochenende steht das wichtigste Spiel der Saison an - eines, das über die Vergabe der Premier League Trophäe entscheiden könnte. Dies ist der ideale Zeitpunkt, um zu überprüfen, wie die Premier League Tipps aussehen.

Wetten England Meister 2022 – Das Titelrennen

Es gab eine Zeit - nennen wir sie den 2. Januar 2022 - da deuteten viele Internet-Experten auf eine weitere Saison ohne ein Titelrennen in der Premier League. Dieser Ton hat sich mit Sicherheit geändert. Am 1. März hatte Manchester City eine 75,3-prozentige Chance, die Premier League zu gewinnen, was genau mit unseren Vorhersagen vor der Saison übereinstimmte.

Nach der Niederlage von City gegen Tottenham und dem Unentschieden gegen Crystal Palace hat sich die Wahrscheinlichkeit, dass Liverpool den amtierenden englischen Meister an diesem Wochenende überholen kann, deutlich erhöht.

Nach dem Unentschieden gegen Chelsea an der Stamford Bridge Anfang Januar lag die Mannschaft von Jürgen Klopp mit 11 Punkten Rückstand auf City (bei einem Spiel weniger) auf dem dritten Platz und stand vor einem Monat, in dem einige ihrer besten Spieler bei der AFCON waren. Seitdem hat man acht Siege in Folge eingefahren, und am kommenden Wochenende erreicht das Spektakel seinen Höhepunkt, wenn die beiden Tabellenführer im Etihad Stadium aufeinandertreffen.

Rückblickend auf das Jahr 2022 hätte selbst ein weiteres Unentschieden oder zwei Unentschieden der Reds in den letzten Monaten die Aussichten für dieses Spiel verändert:

Ein Unentschieden oder ein Sieg von Liverpool würde das Titelrennen am Laufen halten, aber es wäre auch der erste Sieg der Reds in diesem Spiel seit dem 10. November 2019. Seitdem gab es vier Siege und ein Unentschieden für City. Der letzte Premier League-Sieg der Reds im Etihad-Stadion war am 21. November 2015. In den fünf Spielzeiten seither hat City bei drei Siegen und zwei Unentschieden 13:3 mehr Punkte als Liverpool geholt.

Aber das ist nicht der einzige Teil der Tabelle, den wir im April und Mai im Auge behalten werden...

Verein Quote
Manchester City 1.41
Liverpool 2.80

Wetten England Meister 2022 – Der Kampf der Top Vier

Der sicherste Prozentsatz in der Tabelle ist der dritte Platz von Chelsea (94,1 %), und das ist eine Gewissheit, die der Europameister nach seinen Albträumen von Karim Benzema in dieser Woche wohl annehmen wird. An dieser Position wird sich nur etwas ändern, wenn Arsenal in neun Spielen fünf Punkte aufholen kann. Die Spurs liegen ebenfalls fünf Punkte zurück, haben aber nur noch acht Spiele, um den Rückstand aufzuholen.

Beide Teams aus dem Norden Londons dürften jedoch mit dem vierten Platz sehr zufrieden sein. Arsenal hat eine 62,8-prozentige Chance, einen Champions-League-Platz zu erreichen - am wahrscheinlichsten ist der vierte Platz (59,1 %), aber das ist das interessanteste Rennen an der Tabellenspitze. Die Gunners haben ein Spiel weniger absolviert als Tottenham, aber beide haben noch ein Spiel zu absolvieren. Wenn es nach Antonio Conte ginge, wäre dieses Spiel bereits am 16. Januar ausgetragen worden, aber da es sich um ein Sechs-Punkte-Spiel am Ende der Saison handelt, werden die Neutralen mit dem Spiel am 12. Mai zufrieden sein - vorausgesetzt, das Rennen bleibt eng genug.

Mitte März sah es für Arsenal noch besonders gut aus, als die Chancen auf einen Platz unter den ersten vier Mannschaften auf 74,1 % anstiegen. Seitdem ist dieser Wert dank der 0:3-Niederlage gegen Palace gesunken - ein Team, das zwar keine 30 %ige Chance auf einen bestimmten Tabellenplatz hat, aber am meisten dazu beiträgt, dass wir an der Spitze ein unterhaltsames Rennen haben.

Für die Spurs war es ein merkwürdiges Jahr, denn für die Spurs ist es immer ein merkwürdiges Jahr. Im Januar stiegen ihre Quoten für die ersten vier Plätze auf 52,6 %. Ende Februar waren ihre Chancen auf einen Platz unter den ersten Vier auf 3,5 % gesunken. Es schien, als ob Conte zeitweise versuchte, sich selbst aus London zu vertreiben. Jetzt stehen die Chancen auf einen Platz unter den ersten vier besser als eins zu drei.

Wird das Rennen am 12. Mai immer noch so spannend sein? Hoffentlich, aber das Problem ist die fehlende Konstanz und Vorhersehbarkeit bei beiden Mannschaften. Wenn man dann noch die verbleibende Reise der Spurs nach Anfield und die Reihe von Spielen zwischen Chelsea, Manchester United und West Ham bei Arsenal hinzuzählt, hat man das Gefühl, dass es noch verdammt weit ist, bis es so weit ist.

Aber die Mannschaften, die die Saison unbedingt verlängern wollen, sind am Ende der Tabelle...

Wetten England Meister 2022 – Der Abstiegskampf

Everton hat 11 seiner 25 Punkte in dieser Saison von Abstiegsplätzen geholt. Leider haben sie nach dem Mittwochsspiel genauso viele Punkte aus aussichtsreichen Positionen verloren.

Eine Führung in der ersten Halbzeit in Turf Moor sah gut aus. Nach dem Ausgleichstreffer von Burnley wäre Everton noch mit einem Punkt zufrieden gewesen. Doch in der 85. Minute verloren sie das Spiel und haben nun ein potenzielles Problem am Hals. Durch den Sieg von Burnley gegen Everton Mitte der Woche sind die Toffees viel stärker in den Abstiegskampf involviert, als ihnen lieb ist. Natürlich kann man versuchen, die Nerven zu beruhigen und sagen, dass es nur ein Spiel war, aber vor dem Spiel hatte Everton eine 23,8 %ige Chance, abzusteigen. Vor dem Wochenende liegt sie mit 49,4 gefährlich nahe an der 50 %-Marke.

Wenn die Chancen auf den 18. Platz (29,8 %) höher sind als die auf den 17. Platz (27,2 %), ist es an der Zeit, das Ruder herumzureißen.

Durch den wichtigen Sieg hat Burnley nun eine Überlebenschance von 46,8 %, doch ohne drei Punkte am Wochenende bei Norwich City wird dieser Erfolg schnell wieder vergessen sein. Es ist das erste von insgesamt neun Spielen, in denen man zwei Partien gegen die aktuellen Top-Sechs bestreitet, die in der Tabelle nicht höher als die Spurs stehen.

Norwich hat weniger als 2 % Chancen auf den Klassenerhalt, also sollten wir vielleicht zurücknehmen, was wir über diese Mannschaften gesagt haben, die die Saison verlängern wollen. Für Dean Smith und die Canaries ist es wahrscheinlich an der Zeit, einfach weiterzumachen.

Watford steckt im Mittelfeld fest, drei Punkte von einem sicheren Platz entfernt und mit einem Spiel weniger als Burnley und Everton, um diesen zu erreichen. Die gute Nachricht ist, dass der Verein noch Heimspiele gegen Leeds, Everton und Burnley hat. Die schlechte: Sie haben Auswärtsspiele bei Man City und Chelsea - zwei Vereine, die in der Regel ihre Heimspiele gegen Mannschaften auf Platz 19 gewinnen. Das ist nicht ideal. Im Moment liegt die Wahrscheinlichkeit, dass Watford absteigt, bei 81,9 %. Auch nicht ideal.

Sieg Manchester City