Kombiwette: Alle Infos und die besten Tipps

Kombiwetten Sportwetten StrategieKombiwetten Sportwetten Strategie

Sie interessieren sich für verschiedene Arten von Wetten und deren Strategie? Hier finden Sie alles was man über die Kombiwette wissen muss und wichtige Tipps. Lesen Sie hier weiter für mehr Infos.

Beste Buchmacher für Kombiwetten

3.
Bahigo
Bonus:
400CHF+ 100 CHF free bet

Was ist eine Kombiwette? Eine einfache Erklärung

Kombiwetten StrategieKombiwetten Strategie

Der Begriff "Kombiwette" bezieht sich auf eine Wette, die sich aus mehr als einer Wettart zusammensetzt. Also eine Kombination von mehreren Einzelwetten.

Kombiwetten sind eine beliebte Wettoption für viele regelmäßige Pferderenn- und Fußballwetten, obwohl sie für jede Sportart und jeden Markt verwendet werden können. Da diese Wetten mehrere Auswahlen enthalten und verschiedene Wettarten kombinieren, verringert sich das Risiko, den gesamten Einsatz zu verlieren.

Bei einer Kombiwette können Sie auf Pointspreads oder Moneylines setzen. Bei Moneylines werden die Auszahlungen durch Multiplikation der Auszahlungen mit einer Formel ermittelt. Bei einer Kombiwette mit Pointspreads sind die Auszahlungen festgelegt.

Interessante Fakten über Kombiwetten

  • Sie haben einen großen Wert gegenüber einem Akkumulator.
  • Das Risiko wird durch eine Kombinationswette stark reduziert.
  • Das Risiko von Kombiwetten kann genau wie ein Fanknopf kontrolliert werden.

Lassen Sie uns die Kombinationswetten ein wenig näher erklären. Eine Kombiwette ist eine Wette, die mehrere Wetten auf eine Reihe von Auswahlen enthält. Normalerweise hat jede Wette in der Auswahl den gleichen Einsatz. Die Kombinationswette wird auch als Permutationswette bezeichnet, und ihre engsten Verwandten sind die Akkumulatoren und Multiplikatoren, da auch sie Wetten auf mehrere Auswahlen beinhalten. Der Unterschied besteht darin, dass nicht alle Ihre Wetten gewinnen müssen, bevor Sie einen Gewinn erhalten.

Bei Akkumulator- und Mehrfachwetten handelt es sich um unabhängige Wetten mit mehr als einer Auswahl, die alle gewinnen müssen, damit der Tipper einen Gewinn erhält. Permutationswetten sind, einfach ausgedrückt, Wetten auf Sätze von Wetten, die mehrere Auswahlen umfassen, die unterschiedlich kombiniert werden, was bedeutet, dass Sie einen gewissen Gewinn erhalten, selbst wenn einige der Wetten nicht gewinnen.

Mehrfachwetten sind eine Wettart, bei der eine Reihe von Wetten auf einem Wettschein platziert werden können. Es gibt verschiedene Formen von Mehrfachwetten, aber die einfachste ist der einfache Akkumulator. Damit eine Kombiwette erfolgreich ist, müssen alle Ergebnisse eintreffen - wenn auch nur eine Wette nicht gewinnt, ist die gesamte Wette verloren und Sie haben Ihren Einsatz verloren.

Formen von Kombiwetten

Es gibt eine beträchtliche Anzahl von Kombinationswetten. Dazu gehören: Yankee, Super Yankee, Lucky 15, Patent und Canadian. Diese Wetten bieten den Spielern verschiedene Wettarten, die sich auf verschiedene Auswahlen beziehen können.

Von größter Wichtigkeit ist es, den Unterschied zwischen einer Volldeckungswette und einer Volldeckungswette mit Einzelwetten zu kennen. Die Volldeckungswette enthält nur Zweier-, Dreier- und Kombiwetten in der Auswahl, Beispiele für solche Wetten sind Trixie, Yankee, Canadian, Heinz, sie bietet keine Einzelwetten. Auf der anderen Seite sind Wetten wie Patent und Lucky 15 Vollwetten mit Einzelwetten, da sie sowohl Einzelwetten als auch Doppelte, Dreifache und den Rest anbieten. Eine Voraussetzung für diese Wettart ist, dass sie einen viel größeren Einsatz erfordert.


Arten von Vollwetten

Es gibt viele Arten von Vollwetten, die im Folgenden aufgeführt sind;

Trixie: Es handelt sich um drei verschiedene Wettsätze, die aus vier separaten Wetten bestehen, nämlich drei Doppelten und einem Dreifachen

Yankee: Es handelt sich um vier verschiedene Auswahlen, die 11 Einzelwetten enthalten, verteilt auf sechs Zweierwetten, vier Dreierwetten und eine Viererwette

Heinz: Es handelt sich um einen Satz von sechs Auswahlen mit 57 Einzelwetten, die sich auf 15 Zweierwetten, 20 Dreierwetten, 15 Viererwetten, 6 Fünferwetten und eine Sechserkombination verteilen.

Super Heinz: besteht aus sieben verschiedenen Auswahlen mit 120 Wetten, die sich auf 21 Zweierwetten, 35 Dreierwetten, 35 Viererwetten, 21 Fünferwetten, 7 Sechserwetten und eine Siebenerwette verteilen

Goliath: Diese Wettart besteht aus acht verschiedenen Sätzen, von denen jeder eine Reihe von Wetten enthält, die bis zu 247 unabhängige Wetten umfassen. Die Wetten enthalten 28 Zweifachwetten, 56 Dreifachwetten, 70 Vierfachwetten, 56 Fünffachwetten, 28 Sechsfachwetten, 8 Siebenfachwetten und einen Achtfach-Akkumulator.


Kombiwetten mit Einzelwetten

Im Folgenden werden die gängigsten Kombinationswetten mit Einzelwetten aufgeführt;

Patent: Diese Wette besteht aus sieben Wetten, verteilt auf eine Dreierwette, drei Zweierwetten und drei Einzelwetten.

Lucky 15: Diese Wette besteht aus 14 Wetten, die sich auf vier Einzelwetten, sechs Doppelwetten, vier Dreifachwetten und eine Vierfachwette verteilen.

Lucky 31: Dies umfasst insgesamt 31 Wetten, die sich auf 5 Einzelwetten, 10 Doppelwetten, 10 Dreifachwetten, fünf Vierfachwetten und eine Fünffachwette verteilen.

Lucky 63: Dies umfasst 63 Wetten: 6 Einzelwetten, 15 Doppelwetten, 20 Dreifachwetten, 15 Vierfachwetten, sechs Fünffachwetten und eine Sechsfachwette.

Tipps, wie Sie Ihre Kombiwetten optimal nutzen können

Wenn Sie eine Kombiwette abschließen, sollten Sie einige Dinge beachten, die Ihnen helfen können. Im Folgenden finden Sie einige Kombiwette-Tipps, die Ihnen helfen sollen, klügere Entscheidungen zu treffen, wenn Sie Ihre Kombiwette einsetzen:


Spielen Sie mit gutem Wissen

Bevor Sie eine Kombiwette abschließen, sollten Sie sich für eine Sportart entscheiden, in der Sie sich am besten auskennen. Das ist ein großer Vorteil in der Welt der Wetten und wird Ihnen helfen, bessere Entscheidungen für Ihre Kombiwette zu treffen. Sobald Sie ein Gefühl dafür bekommen haben, wie Kombiwetten zu Ihren Gunsten funktionieren, können Sie zu anderen Sportarten und Ereignissen übergehen. Beginnen Sie jedoch mit dem, was Sie kennen, bevor Sie sich an andere Sportarten wagen.


Nutzen Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden Statistiken

Nutzen Sie so viele Daten zu der Sportart, auf die Sie wetten, wie möglich. Wissen ist Macht, sagt man, und das könnte für Kombiwetten nicht wahrer sein. Wenn Sie auf viele verschiedene Wetten setzen, brauchen Sie alles Wissen, das Ihnen zur Verfügung steht. Dies wird Ihnen bei der Beantwortung der Frage "Was ist eine Kombiwette?" helfen.

Wenn Sie zum Beispiel auf Pferderennen wetten, möchten Sie genau wissen, wie ein Pferd bisher abgeschnitten hat, wie es auf bestimmten Untergründen läuft, ob es schon einmal verletzt war oder ob der Jockey, der es reitet, in der Vergangenheit erfolgreich war. Versuchen Sie, sich so gut wie möglich mit diesen verschiedenen Faktoren vertraut zu machen, wenn Sie in Zukunft Ihre Kombiwette platzieren.

Wie wir die besten Wettseiten für Kombinationswetten bewerten

Kombinationswetten können heute bei fast allen Wettanbietern platziert werden. Man hat also eine fast unendliche Auswahl an Buchmachern zur Verfügung. Die Wettseiten, die Sie auf unserer Website finden, sind jedoch aus gutem Grund ausgewählt worden. Bei der Bewertung der Buchmacher berücksichtigen unsere Experten die folgenden Faktoren:


Sicherheit, Märkte und Quoten

  • Sicherheit: Die Sicherheit der Wettkunden steht für uns immer an erster Stelle. Jeder der von uns empfohlenen Buchmacher ist auf dem deutschen Markt lizenziert. Gleichzeitig verfügen sie alle über eine Reihe von Sicherheitsvorkehrungen. Verschlüsselung hilft, Ihre persönlichen Daten jederzeit zu schützen, während alle angebotenen Zahlungsmethoden zuverlässig sind.
  • Märkte: Multiples sind auf einer Vielzahl von Märkten verfügbar. Fußball, Tennis, Basketball und Pferderennen gehören zu den beliebtesten Sportarten, auf die man wetten kann. Die besten Buchmacher bieten jedoch eine Vielzahl weiterer Veranstaltungen an, von Golf über eSports bis hin zu Autorennen.
  • Quoten: Wettende setzen in der Regel ein Vielfaches, in der Hoffnung auf einen großen Gewinn. Aber auch bei Buchmachern, die attraktive Quoten anbieten, lassen sich erhebliche Gewinne erzielen. Die von uns empfohlenen Wettseiten bieten regelmäßig die besten Preise für Sportwetten.

Werbeaktionen, Funktionen, Support & Mobile

  • Werbeaktionen: Ob es sich nun um einen Willkommensbonus oder ein spezielles Angebot für Mehrfachwetten handelt, in einigen Fällen locken Wettseiten ihre Kunden mit Promotionen. Die besten Wettpromotionen bieten auch Promotionen mit realistischen Bedingungen.
  • Funktionen: Die modernen Wettseiten sind vollgepackt mit zusätzlichen Funktionen. Live-Streaming, Live-Chat für Auszahlungen gehören zu den gefragtesten Funktionen, auf die man achten sollte.
  • Support: Auch der Kundenservice ist wichtig. Online-Wettende wollen wissen, dass der Support bei Bedarf zur Verfügung steht, sei es per Telefon, E-Mail oder Live-Chat. Die Reaktionszeiten sollten außerdem gewährleisten, dass die Kunden nicht auf den Support warten müssen.
  • Mobil: Ein großer Teil der Kombiwetten wird heute über mobile Geräte platziert. Ob über eine spezielle Wett-App oder eine effiziente Wett-Website, Buchmacher arbeiten hart daran, um sicherzustellen, dass sie in diesem Bereich gut abschneiden.

Vor- und Nachteile von Kombiwetten

Es gibt bestimmte Faktoren, die sowohl für als auch gegen eine Kombiwette sprechen. Es ist am besten, diese zu kennen, bevor Sie sich für diese Art von Wettstrategie entscheiden. Hier sind einige Dinge, die Sie bei Kombiwetten beachten sollten, wenn Sie sich für diese Wettstrategie entscheiden:


Vorteile von Kombiwetten

Es gibt sicherlich einige Vorteile, die für die Nutzung der Kombinationswetten-Strategie sprechen. In erster Linie ist der größte Vorteil einer Kombiwette sicherlich die Tatsache, dass nicht alle ausgewählten Wetten erfolgreich sein müssen, um eine Rendite oder sogar einen Gewinn zu erzielen.

Es müssen zwar mindestens zwei Ihrer Auswahlen richtig sein, um einen Gewinn zu erzielen, aber das ist immer noch besser als der Verlust Ihres gesamten Einsatzes, wenn nur eine Ihrer Auswahlen falsch ist. Dies ist besonders vorteilhaft, wenn es darum geht, Ihr Risiko zu verringern und Ihre Verluste zu begrenzen.


Nachteile von Kombiwetten

Wenn Sie so viele verschiedene Wettmöglichkeiten für Ihre Wette nutzen, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie natürlich auch mal verlieren können. Das ist aber nur wahrscheinlich, also lassen Sie sich bei dieser Wettstrategie nicht von der Tatsache entmutigen, dass Sie ein paar Auswahlen verlieren können.

Der einzige andere wirkliche Nachteil ist, dass es schwierig sein kann, mit Ihrer Kombinationswette einen vollen Erfolg zu erzielen. Bei so vielen Auswahlen auf dem Wettschein (oder selbst wenn es nur 2 oder 3 sind) sind die Chancen, bei jeder einzelnen Auswahl erfolgreich zu sein, gering. Das ist der Grund, warum die Auszahlungen so hoch sein können, denn es ist nicht einfach, dies zu erreichen.

Eine beliebte Kombiwetten-Strategie

Eine beliebte Kombiwette-Strategie ist die Systemwettenstrategie. Eine Systemwette ist eine Wette, bei der nur einige wenige Tipps oder Ereignisse eintreffen müssen, damit Sie Ihre Wette gewinnen. Mit anderen Worten: Es müssen nicht alle ausgewählten Wetten gewinnen oder wie vorhergesagt ausfallen, damit Sie einen Gewinn erzielen.

Diese Wettart ist sehr beliebt, denn im Gegensatz zu einer Kombiwette oder Multiwette verlieren Sie Ihren Einsatz, wenn eine oder mehrere Ihrer Auswahlen ausfallen. Die Gewinnchancen bei einer Systemwette sind viel höher als bei einer Kombiwette oder Multiwette.

Wie funktioniert eine Systemwette?

Diese Art von Wetten ist eine Weiterentwicklung der Kombiwette. Im Wesentlichen platzieren Sie bei einer Systemwette eine Wette auf mehrere Wetten mit oder eine Kombination von Wetten auf mehrere Ereignisse. Ihr Einsatz wird jedoch mit der Anzahl der Wetten in Ihrer Kombination multipliziert.

Bevor Sie eine Systemwette platzieren, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, auf wie viele Ereignisse Sie wetten müssen und wie viele Auswahlen Sie gewinnen müssen, um einen Gewinn zu erzielen. Dann haben Sie eine Vorstellung von der erforderlichen Wettkombination. Denken Sie daran, dass nicht alle Ihre Wetten gewinnen müssen, um einen Gewinn zu erzielen.

Sie können zum Beispiel zwei von drei Wetten (2/3), zwei von vier (2/4), drei von fünf (3/5) oder sogar vier von sechs (4/6) richtig setzen, um einen Gewinn zu erzielen. Je höher die Anzahl Ihrer Tipps ist, die gewinnt, desto größer ist Ihr Gewinn. Wenn alle Ihre Tipps erfolgreich sind, erzielen Sie den höchstmöglichen Gewinn. Es ist wichtig zu wissen, dass Sie bei den meisten Buchmachern mindestens drei Tipps abgeben müssen, um eine Systemwette zu platzieren.

FAQ - Häufig gestellte Fragen zu Kombiwetten

Welcher ist der beste Online-Buchmacher für Kombinationswetten?

Auf dieser Seite haben wir eine Reihe von führenden Buchmachern für Kombinationswetten vorgestellt. Jeder von ihnen punktet in Bezug auf Märkte, Quoten und zusätzliche Funktionen. Wer sich bei diesen Anbietern anmeldet, kann potenziell viel gewinnen, ohne einen hohen Betrag zu riskieren.


Was sind die Vorteile von Kombiwetten?

Zu den Vorteilen gehören die potenziellen Gewinne, die mit einem kleinen Einsatz erzielt werden können. Außerdem wird die Spannung für Wettende erhöht, die auf eine Reihe von Spielen oder Ereignissen wetten.


Bieten Buchmacher Aktionen rund um Kombiwetten an?

Ja! Aufgrund der Beliebtheit dieser Art von Wetten haben viele Buchmacher in letzter Zeit Werbeaktionen eingeführt. Diese Aktionen helfen den Wettkunden, ihre Gewinne zu maximieren und Verluste zu minimieren, indem sie ihnen Gratiswetten und Cashback anbieten.