Player Tracking: Alles einfach erklärt und weitere wichtige Infos

Player Tracking-logo Player Tracking-logo

Sie interessieren sich für Player Tracking und wollen mehr über diese Sportwetten-Strategie wissen? Hier finden Sie alle wichtigen Infos darüber und vieles mehr.

Beste Buchmacher für Player Tracking

1.
bwin
Bonus:
100€
2.
betway
Bonus:
100€
3.

Technologie verändert alles

Player tracking Player tracking

In den letzten zehn Jahren hat der technologische Fortschritt viele Branchen durcheinandergebracht und die Art und Weise, wie sie arbeiten, verändert. Fortschritte in den Bereichen Rundfunk, Live-Streaming, verbesserte Konnektivität mit dem Internet der Dinge und in jüngerer Zeit 5G und Cloud-Computing-Dienste haben neue Möglichkeiten und Plattformen für die Geschäftstätigkeit eröffnet.

Die Technologie verändert weiterhin unsere Lebensweise. Wir nutzen unsere Smartphones, um auf Informationen zuzugreifen, wann immer wir sie brauchen und wo immer wir sind. Viele alltägliche Aktivitäten werden online abgewickelt, z. B. Kommunikation, Bankgeschäfte und Einkäufe.

Während der weltweiten Pandemie konnten Millionen von Menschen dank dieser Technologien aus der Ferne studieren und arbeiten. Da sie während der Pandemie zu Hause bleiben mussten, nutzten viele die Online-Welt zur Unterhaltung.

Online-Sportwetten erlebten einen Boom. Laut Statista, einem führenden Anbieter von Markt- und Verbraucherdaten, wird der weltweite Markt für Online-Glücksspiele - einschließlich Casinospiele, Poker und/oder Sportwetten - im Jahr 2023 voraussichtlich mehr als 92,9 Milliarden US-Dollar erreichen. Verbesserter mobiler Zugang und Nutzung, beschleunigte Digitalisierung und die Legalisierung von Sportwetten durch den US Supreme Court im Jahr 2018 sind einige der Gründe für dieses Wachstum.

Da sich Online-Sportwetten zu In-Game-Wetten entwickeln, bei denen Spieler auf Aspekte eines Spiels wetten, sobald es begonnen hat, benötigen sie die Bereitstellung genauer, detaillierter Daten, um ihre Wetten schnell platzieren zu können.

Die Entwicklung von Technologien der künstlichen Intelligenz (KI) wie maschinelles Lernen (ML) und neuronale Netze haben dazu geführt, dass die Datenanalyse die Art der Business Intelligence in verschiedenen Branchen, einschließlich Sport und Lotterien, verändert.

Andere Technologien wie virtuelle und erweiterte Realität ermöglichen weitere Entwicklungen für Sportwetten in der nächsten Generation des Internets im so genannten Metaverse, das sich noch in der Anfangsphase der Entwicklung befindet und Daten benötigt.

Unabhängig vom Online-Format bietet die Integration und Automatisierung der Datenerfassung und -analyse in die betrieblichen Abläufe wichtige, detailliertere und umfassendere Informationen, die für schnelle und fundierte Entscheidungen der verschiedenen Akteure in der Welt des Sports erforderlich sind, darunter Sportler, Trainer, Mannschaften, Ligen und Fans sowie Sportwettende und Online-Wettanbieter.

Player Tracking erklärt

Durch das Tracking der Spieler können Wettende Echtzeitdaten über die Spieler erhalten und die Informationen nutzen, um bei der Analyse von Sportwetten genauere Vorhersagen zu treffen. Denn die Wettenden können die Daten nutzen, um die Fitness und das Aktivitätsniveau der Spieler vor und während eines Spiels zu ermitteln. Dies sind die Vorteile von Player Tracking:

  • Daten aus Tracking-Systemen können für eine Vielzahl von Anwendungen genutzt werden, die sich grob in die Bereiche Beschreibung, Planung und Überwachung externer Belastungen einteilen lassen, um objektive Entscheidungen in Bezug auf Leistung und Verletzungsrisiko zu unterstützen.
  • Es ist ratsam, bei der Auswahl aus der Vielzahl der in solchen Systemen verfügbaren Messgrößen und bei der Analyse der aus den Daten abgeleiteten Zeitreihen kritisch zu sein und die für eine bestimmte Mannschaftssportart, ein bestimmtes Umfeld und eine bestimmte Spielposition am besten geeigneten Informationen auszuwählen, indem man die Präzision (Gültigkeit und Zuverlässigkeit) und die ökologische Gültigkeit berücksichtigt.
  • Die Betrachtung von Tracking-Daten durch die Linse einer bestimmten Mannschaftssportart zeigt, wie der Kontext und die Beschränkungen (z. B. Spieldimensionen, Spielerdichte, Positionsmerkmale, Spielregeln, Zeitstruktur, physische Anforderungen usw.) einer Sportart die Anwendung solcher Informationen beeinflussen. Durch den Abgleich von technisch-taktischen und physischen Daten erhalten die Praktiker einen besseren Kontext für die physischen Merkmale und können die Tracking-Daten möglicherweise besser auf die Trainingsmethoden anwenden.

In dem Bestreben, sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen und das Verletzungsrisiko einzudämmen, investieren Mannschaftssportorganisationen in Tracking-Systeme, mit denen sich die Trainings- und Wettkampfmerkmale quantifizieren lassen. Es wird erwartet, dass solche Informationen eine objektive Entscheidungsfindung für die Vorgabe und Beeinflussung von Trainingsbelastungen unterstützen können. Ziel dieser Übersichtsarbeit ist es, verschiedene Tracking-Systeme und deren Einsatz im Mannschaftssport zusammenzufassen und kritisch zu bewerten.

Die Auswahl der Systeme sollte vom Kontext der jeweiligen Sportart abhängen und bedarf einer sorgfältigen Abwägung durch die Praktiker. Die Auswahl der Messgrößen erfordert einen kritischen Prozess, um die Trainings- und Wettkampfmerkmale jeder Sportart beschreiben, planen, überwachen und bewerten zu können. Eine neue Überlegung für die Daten von Tracking-Systemen ist die Auswahl geeigneter Zeitanalysen, wie z. B. Zeitdauern, Belastungsspitzen oder Zeitreihensegmentierung, deren optimale Verwendung von den zeitlichen Merkmalen der Sportart abhängt.

Abschließend werden Beispiele für Merkmale und die Anwendung von Tracking-Daten in sieben beliebten Mannschaftssportarten vorgestellt. Praktikern, die in bestimmten Mannschaftssportarten arbeiten, wird empfohlen, einen kritischen Denkprozess mit einer gesunden Portion Skepsis und einem Bewusstsein für geeignete theoretische Rahmenwerke zu verfolgen, wenn sie neue Metriken erstellen oder bestehende Metriken zur Erstellung von Profilen von Mannschaftssportlern auswählen.

Sportwetten werden sich in Zukunft wieder verändern

Die Sportwettenbranche ist ständig im Wandel. Ob es um die Art der Sportarten geht, auf die gewettet wird, um die Art und Weise, wie Wetten durch personalisierte oder White-Label-Sportwetten-Software platziert werden, oder um die Art und Weise, wie Informationen angezeigt werden - die Branche wird in den kommenden Jahren erhebliche Veränderungen erfahren, da sie sich bemüht, innovativ zu sein und neue Kunden in Scharen anzuziehen.

Die meisten davon sind lediglich Prognosen für die Zukunft, und niemand kann je wissen, was die Zukunft bringt, was sie ja auch so faszinierend macht. Vor 20 Jahren waren Smartphones noch Science-Fantasy, aber heute können wir uns ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen, und sie haben die Sportwetten verändert.

Der Sportwettenmarkt wird in den kommenden Jahren explosionsartig wachsen. Die Technologie ist ein wichtiger Teil des Puzzles, aber sie ist nicht das ganze Bild. Es bedarf einer Menge strategischer Überlegungen, um die Erkenntnisse und Vorteile etablierter Märkte richtig einzubeziehen und gleichzeitig die Besonderheiten und die Anpassungsfähigkeit der Sportwettenszene in vielen Teilen der Welt zu respektieren.

Wie man einen guten Buchmacher findet

Da die Buchmacher Softwareanwendungen einsetzen, um mehrere Wetten von Hunderten von Spielern zu bearbeiten, sind Sportwetten viel einfacher geworden als früher. Der Einstieg in Sportwetten kann jedoch schwierig sein, wenn Sie keinen guten Buchmacher finden. Hier sind einige Tipps von Veteranen, die Ihnen helfen werden, einen zuverlässigen Buchmacher für alle Ihre Lieblingsspiele zu finden:

Die Margen der Buchmacher

Es ist schwierig, die Gewinnspannen der Buchmacher für die verschiedenen Sportarten zu verstehen. Verschiedene Spiele haben unterschiedliche Gewinnspannen, aber wenn Sie auf der Suche nach einem guten Buchmacher sind, sollten Sie mit einem arbeiten, der niedrigere Gewinnspannen hat. Das bedeutet, dass er/sie weniger Gewinn aus den jeweiligen Spielen zieht. Das erhöht nicht nur Ihre Chancen, im Falle eines Gewinns etwas mehr Geld zu verdienen, sondern schafft auch eine langfristige Beziehung zu dem Buchmacher.

Willkommensbonus

Wie Online-Wettseiten bieten auch Buchmacher den Spielern, die mit ihnen zusammenarbeiten möchten, einen Willkommensbonus. Fallen Sie jedoch nicht sofort auf die verschiedenen attraktiven Angebote herein. Informieren Sie sich vor der Anmeldung über die Bedingungen und Konditionen des Angebots. Buchmacher verwenden Anwendungen, die es ihnen ermöglichen, ihre Kunden mit maßgeschneiderten Angeboten zu erreichen. Payperhead247.com ist eine beliebte Website, die Buchmacher häufig nutzen, um Kundendaten effizient zu verwalten. Denken Sie daran, dass der Bonus ein kostenloses Angebot für einen begrenzten Zeitraum ist; Ihr Ziel sollte immer eine langfristige Zusammenarbeit mit dem Buchmacher sein.

Kundenbetreuung

Buchmacher sind keine Maschinen, aber sie sind verpflichtet, die Fragen ihrer Kunden jederzeit zu beantworten. Sie sollten einen Buchmacher beauftragen, der rund um die Uhr erreichbar ist, denn es kann sein, dass Sie am nächsten Tag Fragen zu einem der entscheidenden Spiele haben, was sich auf Ihre Wettstrategie auswirken kann. Der Buchmacher sollte also jederzeit für Sie da sein, um Ihre Fragen zu beantworten. Manche Fragen können nicht bis zum Morgen warten, und der Buchmacher sollte sich nicht scheuen, Ihre Zweifel zu klären. Außerdem sollten Sie einige zusätzliche Faktoren wie Einzahlungsmethoden, Gebühren, Auszahlungsmethoden und Kontaktmöglichkeiten berücksichtigen, bevor Sie sich an einen Buchmacher wenden.

Marktwert

Der Marktwert spielt eine entscheidende Rolle bei der Wahl des Buchmachers. Wenn ein Buchmacher die branchenweit höchsten Preise für Ihre Lieblingssportart anbietet, haben Sie die Chance, im Falle eines Gewinns mehr Geld zu verdienen. Ein Trick, um den besten Buchmacher mit den günstigsten Quoten herauszufinden, besteht darin, ein Konto bei mehreren Buchmachern gleichzeitig zu unterhalten. Sie können dann das Quotenvergleichstool verwenden oder sogar manuell die besten Quoten eines Buchmachers vergleichen. Wenn Sie feststellen, dass ein Buchmacher konstant günstige Quoten anbietet, können Sie ihn für Ihre Wettkarriere wählen.

Glücksspieler verbringen viel Zeit im Sportbuch eines Buchmachers. Wenn das Sportbuch aber einfach zu bedienen ist, bedeutet das, dass der Buchmacher an seine Kunden denkt. Versuchen Sie herauszufinden, ob der Wettschein einfach zu handhaben ist, welche verschiedenen Wettarten zur Verfügung stehen, ob der Markt günstig ist, ob das Sportbuch einfach zu navigieren und zu bedienen ist und so weiter. Das Sportbuch ist das Rückgrat des Buchmachers. Daher sollten Sie bei der Suche nach einem Buchmacher für Ihre Lieblingssportart nicht an diesem Merkmal sparen.

Beste Wett-Tipps für Beginner

Hier finden Sie die besten Tipps, die man als Einsteiger braucht:

Legen Sie Ihr Budget und ein Limit fest

Wenn Sie wetten, ist es sehr wichtig, dass Sie sich ein Budget setzen. Seien Sie sehr diszipliniert, wenn es darum geht, wie viel Sie wetten wollen, und überschreiten Sie Ihr Budget nicht. Wenn Sie gewinnen, halten Sie sich an Ihr Budget und setzen Sie nicht mehr als nötig. Es ist sehr leicht, sich von der Jagd nach Verlusten mitreißen zu lassen, was eine der größten Gefahren des Glücksspiels ist. Nutzen Sie mehr als nur einen Buchmacher, lesen Sie die Regeln sorgfältig und informieren Sie sich über den Wettmarkt.

Um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen, sollten Sie sich die verschiedenen Quoten der einzelnen Buchmacher für die Sportarten, auf die Sie wetten möchten, ansehen. Finden Sie heraus, welcher Anbieter das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, damit Sie die besten Gewinnchancen haben. Zu Ihrem Glück finden Sie hier auf unserer Website die besten Buchmacher, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Jeder Buchmacher hat seine eigenen Geschäftsbedingungen, die Sie sorgfältig lesen müssen, da Sie sonst sehr leicht überrumpelt werden können. Informieren Sie sich ausgiebig darüber, wie man wettet, und machen Sie sich mit allen in der Branche verwendeten Begriffen vertraut. Es ist leicht, Fehler zu machen, wenn man den Wettmarkt nicht vollständig versteht.

Laufen Sie Verlusten nicht hinterher

Wenn Sie verlieren, notieren Sie dies in Ihrem Budget und halten Sie sich daran. Sie müssen einen klaren Kopf bewahren und versuchen, sich von Ihren Emotionen zu lösen. Wetten können extrem süchtig machen, und wenn Sie nicht aufpassen, kann es leicht passieren, dass Sie versuchen, neue Wetten abzuschließen, um Ihre Verluste wettzumachen.

Recherchieren Sie

Sportwetten sind für Sportwettenanbieter, Casinos und Handicapper aller Couleur ein großer Gewinn - und diese Unternehmen sind darauf aus, zu gewinnen. Sie geben unglaublich viel Zeit und Geld aus, um alle Daten zu sammeln, die ihnen helfen, so oft wie möglich zu gewinnen. Aber lassen Sie sich nicht einschüchtern - Sie können Ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Lernen Sie alles über die Teams und den Sport, was Sie können. Nutzen Sie Twitter, um sich einen Überblick über die Linien zu verschaffen, und machen Sie sich mit allen Analysen vertraut, die Sie finden können. Vergewissern Sie sich, dass Sie auch Ihre eigenen Statistiken kennen: Ihre Gewinnquote, Einheiten und ROI. Dieser Teil mag vielleicht etwas mühsam erscheinen, aber die Zeit, die Sie in die Recherche investieren, wird Ihnen helfen, Ihre Bankroll zu schützen.

Nutzen Sie Belohnungen und Boni optimal aus

Die meisten Online-Wettseiten sind immer auf der Suche nach neuen Kunden, und viele bieten spezielle Anmeldeboni an, die Sie nutzen können, um Ihre Wetten zu erweitern und Ihre Verluste auszugleichen. Scheuen Sie sich nicht, sich bei Treueprogrammen anzumelden, da diese Websites Stammkunden oft mit Sonderangeboten belohnen.

Achten Sie auf Einschränkungen bei den Einsätzen

Einige Buchmacher wollen keine Wetten annehmen und setzen ein sehr niedriges Limit für den Wetteinsatz fest. Wenn Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen, achten Sie auf eine Beschränkung und prüfen Sie, wie viel Sie maximal auf das betreffende Ereignis setzen können.

Auf Favoriten zu setzen, lohnt sich nicht immer

Natürlich haben Sie Lieblingsmannschaften, aber die Beschränkung auf Wetten, die diese favorisieren, kann sich als katastrophal erweisen. Beim Wetten geht es um die kalten, harten Zahlen. Behalten Sie das im Hinterkopf, um sicherzustellen, dass Sie mit dem Kopf und nicht mit dem Herzen wetten. Setzen Sie ruhig von Zeit zu Zeit auf Ihre Favoriten, aber seien Sie dabei klug.

FAQ

Wie hilft das Player Tracking beim Wetten?

Mit Hilfe von Player Tracking ist man in der Lage, bessere Vorhersagen für verschiedene Spiele zu treffen, da alle Daten zur Hand sind. Deshalb ist die Recherche so wichtig, bevor man eine Wette platziert.


Funktioniert Player Tracking nur für 1 Sportart?

Nein, das tut es nicht. Player Tracking ist eine Technologie, die mittlerweile in fast allen Sportarten eingesetzt wird, um mehr Daten zu erhalten.


Wo finde ich die besten Buchmacher für meine Wetten?

Sie können Buchmacher online finden, aber seien Sie vorsichtig, denn nicht alle haben eine Lizenz. Deshalb können Sie auf unserer Website die besten Buchmacher finden, die für Sie geeignet sind.

Sie interessieren sich auch für andere Sportwetten? Dann sind Sie hier genau richtig. Hier finden Sie mehr Informationen zu den verschiedenen Sportarten: