Sofortüberweisung: Nutzen Sie eine praktische Zahlungsmethode im Web!

Ein Bild von Geldscheinen und Münzen

Eine beliebte Zahlungsmethode im Casino ist die Sofortüberweisung. Diese wird von vielen Plattformen angeboten und von einigen Kunden genutzt. Allen voran jenen, die keine Kreditkarte haben und alles direkt über die Bank abwickeln möchten. In diesem Artikel möchten wir Ihnen Hinweise geben, was Sie zum Thema wissen sollten.


Sofortuberweisung ist praktisch, geht schnell und ist relativ sicher im Online Casino

Sofortüberweisung ist fast jedem ein Begriff. Zumindest all jenen, die im Internet Überweisungen tätigen und nicht mehr zur Bank gehen, um Einzahlungen zu tätigen. Sofortüberweisungen gehören mehr oder wenig zum Bereich Online Überweisung. Um solche zu tätigen, benötigen Sie einen Online Account Ihrer Bank, ansonsten funktioniert es nicht. Bei einer normalen Online Banking Überweisung, überweisen Sie direkt in Ihrem Account an die Bank. Sie geben die Kontonummer an, den Betreff und den Betrag.

Je nach Bank dauert solch eine Überweisung 1 Tag bis zu einer Woche. Je nachdem, wohin der Betrag gesendet wird, kann es auch länger dauern. Mittlerweile sind Banken bereits so schnell, dass das Geld teils am gleichen Tag am Empfängerkonto gutgeschrieben wird. Selbst, wenn das Geld sofort beim Empfänger wäre, würde es mit der normalen Überweisung eine Zeit lang dauern, bis es von der Buchhaltung gutgeschrieben wird. Aus diesem Grund empfehlen wir die Sofortüberweisung.


Sofortüberweisung geht schneller, ist sicher und funktioniert im Grunde wie eine Bank Überweisung

Casinos, die eine Sofortüberweisung anbieten, arbeiten mit der Bank zusammen bzw. mit der Schnittstelle, die mit den Banken agiert. Geben Sie den gewünschten Betrag ein und klicken Sie auf einzahlen. In Folge werden Sie auf Ihre Bankseite weitergeleitet und es öffnet sich ein Fenster. Dort loggen Sie sich ein und warten, bis Sie den TAN aufs Handy bekommen. Manche besitzen ein TAN Gerät oder vielleicht noch eine TAN Liste. Je nach Bank und persönlichen Vorlieben gibt es hier verschiedene Möglichkeiten. Sie wissen am besten, wie Sie Ihre TANS erhalten. Tippen Sie die Banking Daten ein und die Zahlung wird direkt in den Casino Account transferiert. Fertig – Sie konnen sofort losspielen.


Gibt es auch eine Sofortüberweisung zurück auf das Banking Konto? Wie funktioniert das?

Nein, eine Sofortüberweisung retour gibt es nicht. Es sei denn, das Casino bezahlt die Expressgebühren, wenn Sie Ihnen etwas überweist. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen Trustly, wenn Sie Ihr Geld genauso schnell wieder zurückwollen. Beachten Sie jedoch, dass es fast überall eine Bearbeitungsdauer von 24 Stunden oder länger gibt. Selbst, wenn Sie das Geld in Echtzeit empfangen könnten, würde es dauern, bis der Betrag freigegeben wird.

Beachten Sie einen weiteren wichtigen Grund, meistens müssen Sie mit der gleichen Methode auszahlen, womit auch die Einzahlung getätigt wurde. In dem Fall würde es bedeuten, dass Sie per Überweisung Ihr Geld retour erhalten. Dies könnte ein Nachteil für Sie sein. Es dauert teilweise bis zu einer Woche, bis Sie Ihr Geld haben. Achten Sie deswegen schon im Vorfeld darauf, mit welcher Methode Sie einzahlen, damit Sie keine Nachteile haben.

Grundsätzlich haben Sie das Geld per Neteller, Skrill und Co auch nicht schneller. Weil Sie das Guthaben zum Beispiel vom Skrill Konto wiederum auf Ihr Bankkonto überweisen müssen. Im Endeffekt dauert es genau so lange. Hinzu kommen noch Gebühren der Dienstleister. Aus dem Grund sollten Sie im Vorfeld schon darüber nachdenken, wie Sie Ihr Guthaben erhalten möchten. Ansonsten haben Sie Nachteile, die Sie eventuell bereuen.


Können Kunden das Geld bei einer Online Sofortüberweisung von der Bank zurückholen oder nicht?

Wenn Sie etwas per Sofortuberweisung Payment versenden, können Sie das Geld nicht einfach zurückholen. Dies würde in einem Casino sowieso nicht funktionieren. Falls doch, werden Sie mit Sicherheit eine Rechnung erhalten und wenn die nicht bezahlt wird eine Klage. Kunden können sich Geld in der Regel nur zurückholen, wenn es sich um eine Lastschrift handelt oder wenn das Geld unabsichtlich an eine falsche Kontonummer verschickt wurde. Da Sie sich hier explizit im Casino einloggen, und mit TAN bestätigen, dass Sie die Überweisung tätigen möchten, ist es so gut wie unmöglich, sich das Geld zurück zu holen. Bei Zahlung per Vorkasse im Web funktioniert es nicht.

Bei Paypal beispielsweise, gibt es für Kunden im Online Shop den Käuferschutz. Dieser wurde in Casinos bereits gestrichen, nach dem sich einige Kunden das Geld zurückholten, obwohl es bereits verspielt wurde. Natürlich tun Süchtige alles, um an noch mehr Geld zu kommen. Deswegen wurde dies längst unterbunden. Mittlerweile zog sich Paypal komplett aus dem deutschen Raum zurück, weil es keine Kommission gibt, die die Casinos überwacht.


Sofort Überweisungen sind eine gute günstige Alternative zu vielen anderen Methoden

Möchten Sie Geld sparen, kommen Sie mit Sofortüberweisungen gut voran. Natürlich müssen Sie hier Ihre Kontonummer von Deutschland eingeben, aber dies ist immer noch sicherer, als wenn Sie Ihre Kreditkartendaten angeben müssen. Schließlich benötigen Sie hier noch Ihre Pin TAN Daten, die nur Sie haben, wenn Sie Bezahlungen durchführen möchten. Sie müssen selbst abschätzen, ob die Methode für Sie in Frage kommt. Verwenden Sie am besten die Methode, die am günstigsten für Sie scheint.

Erfahren Sie auf unserer Webseite noch mehr über die verschiedenen Zahlungsmethoden im Casino:

Menu