Akuelle Quoten für die Bundesliga Meister Wetten

Deutscher Meister Wetten Vorhersage April 2022
Prognosen für die Deutscher Meister Wetten (10/04/2022)
WettbewerbBundesliga
UhrzeitUhrzeit: Samstag, 14. Mai 2022
Unsere PrognoseSieg Bayern München
Quote1.10 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 110 Euro)
BuchmacherInterwetten
Sieg Bayern München
Die besten Quoten
Quote : 1.10
Wenn Sie 100 Euro setzen, können Sie 110 Euro auf Borussia Dormund gewinnen
Bonus
100€
Wetten
Quote : 1.15
hier kann man 115 Euro gewinnen
Bonus
100€
Wetten
Quote : 1.20
Sie können hier bei einem 100 Euro Einsatz 120 Euro gewinnen
Bonus
100€
Wetten

Fünf Spieltage sind in der Bundesliga noch zu absolvieren, und wir befürchten, dass die Hoffnungen von Borussia Dortmund, Bayern München an der Tabellenspitze einzuholen, am Ende nur Hoffnungen bleiben werden. Laut unseren Bundesliga Tipps bleibt Bayern München damit der haushohe Favorit auf die „Meisterschale“.

Wetten Deutscher Meister 2022 - Bayern bleibt weiterhin der Favorit

Es muss darauf hingewiesen werden, dass es eines monumentalen Ausrutschers von Bayern München bedarf, um die Dinge zu ändern und Borussia Dortmund zu überholen, und dass es überhaupt keinen Spielraum für Fehler gibt.

Das hat sich wieder einmal gezeigt, denn Borussia Dortmund hat Punkte liegen lassen, während Bayern München aus den letzten Spielen vor der Pause alle drei Punkte geholt hat, so dass Bayern München nun sechs Punkte Vorsprung hat. Bayern München steht nach wie vor an der Tabellenspitze der Bundesliga Saison, ist auf dem Weg zum zehnten Bundesliga Titel in Folge und steht an der Spitze der Wettquoten.

Wetten Deutscher Meister 2022 - Bundesliga Quoten

Verein Quote
Bayern München 1.10
Borussia Dortmund 26.00
Bayer Leverkusen 101.00
RB Leipzig 151.00
SC Freiburg 251.00
Hoffenheim 501.00

So wie es aussieht, müsste Bayern München vier der letzten fünf Spiele unentschieden spielen oder vier davon verlieren, während Borussia Dortmund nicht mehr verlieren darf. So viel steht auf dem Spiel, und deshalb sind die deutscher Meister Quoten für den Titelgewinn von Bayern München in der Bundesliga im Moment so weit von Borussia Dortmund entfernt.

Laut den Wetten Deutscher Meister liegen die Bundesliga Meister Quoten für den Titelgewinn von Bayern München jetzt bei 1.10. Laut unserem Sportwetten Rechner ist das eine implizite Wahrscheinlichkeit von 90.9%, die Bundesliga zu gewinnen. Borussia Dortmunds Quoten für den Bundesliga Saison liegen bei 26.00 und sind damit sogar etwas niedriger als vor zwei Wochen.

Die wahre Geschichte ihrer Bundesliga Titelchancen spiegelt sich jedoch in den Sportwetten wider - die implizite Wahrscheinlichkeit, die Liga zu gewinnen, ist auf 3.80% Prozent gesunken. Kurzum: es müsste schon ein Wunder geschehen, damit Borussia Dortmund bei einem gleichzeitigen Absturz des FC Bayern München von Julian Nagelsmann auch nur annähernd an die Spitze der Titelwahrscheinlichkeit und der Tabelle herankommt.

Wetten Deutscher Meister 2022 - 2022 Bundesliga Wettquoten ohne Bayern München

Verein Quote
Borussia Dortmund 1.10
Bayer Leverkusen 10.00
RB Leipzig 17.00
SC Freiburg 81.00
Hoffenheim 151.00

Bayern München hat den Titel so gut wie in der Tasche, also werfen wir einen Blick auf die Bundesliga Quoten von Platz 2 bis 6. Wir möchten davon ausgehen, dass Borussia Dortmund nach dem 2:0 Auswärtssieg gegen Stuttgart, Bayer Leverkusen und RB Leipzig noch eine Chance auf den Sieg haben.

Nachfolgend ein Blick auf den aktuellen Tabellenstand der Saison. Der Vorsprung von Borussia Dortmund vor seinen Konkurrenten spiegelt praktisch den Vorsprung von Bayern München vor Borussia Dortmund wider. Der Punktevorsprung beträgt 8 bzw. 9 bei noch 5 ausstehenden Spieltagen. Auch hier bräuchte es einen klaren Absturz der ersten Mannschaft bei 1.10 und eine Reihe von Siegen der Konkurrenten bei jeweils 10.00 und 17.00, um auf eine Überraschung hoffen zu können.

Wetten Deutscher Meister 2022 – Erste Tabellenhälfte Bundesliga 2022

Seit fast 10 Jahren führt der FC Bayern München die Tabelle an. Die einzige Mannschaft, die zwischen dem Tabellenführer und den anderen Anwärtern steht, darunter der SC Freiburg, der seit Jahren konstante Leistungen zeigt.

Es ist schon etwas seltsam, dass Wolfsburg nicht an der Tabellenspitze steht, sondern den dreizehnten Platz belegt. Das nächste Spiel findet gegen Borussia Dortmund statt, und da wird eine echte Meisterleistung vonnöten sein.

Verein S U N TD P
Bayern München 22 3 4 57 69
Borussia Dortmund 19 3 7 28 60
Bayer Leverkusen 15 7 7 26 52
RB Leipzig 15 6 8 33 51
SC Freiburg 13 9 7 12 48
Hoffenheim 13 5 11 5 44
Union Berlin 12 8 9 -1 44
1.FC Köln 11 10 8 -2 43
Eintracht Frankfurt 10 9 10 0 39

Dass Bayern München und Borussia Dortmund in der Champions League Gruppenphase 2022/23 dabei sind, ist so gut wie sicher. Die Bayern stehen mit 69 Punkten nach 29 Spielen an der Spitze der Bundesliga Tabelle, neun Punkte vor der zweitplatzierten Borussia, die ein Spiel mehr absolviert hat.

Um die begehrten Plätze drei und vier liefern sich Bayer Leverkusen, RB Leipzig, Sc Freiburg und die Hoffenheim ein spannendes Vierkampfduell. Der Tabellendritte Leverkusen hat bisher 52 Punkte gesammelt, nur einen mehr als RB Leipzig und vier mehr als SC Freiburg. Auf Platz 6 haben wir Hoffenheim, das sich mit Union Berlin und Köln um einen Platz in der nächsten Conference League streiten wird.

Wetten Deutscher Meister 2022 - Warum ist Bayern München so dominant?

In den letzten zehn Jahren war Bayern München in Deutschland eine Klasse für sich. Sie haben neun Mal in Folge den Titel in der Bundesliga gewonnen, und wenn man sich den Vorsprung in jeder Saison ansieht, war es nicht besonders knapp:

Der Angriff der Bayern hat in der letzten Saison historische Höhen erreicht. Ihre 99 Tore wurden in der Geschichte der Bundesliga nur zweimal übertroffen, und zwar jeweils von einer früheren Bayern Mannschaft (1971/72 mit 101 und 2019-20 mit 100). Im Vergleich zu ihren Konkurrenten waren die Bayern vor dem Tor sehr treffsicher und erzielten 99 Tore bei einem erwarteten Torverhältnis von 77,2. Das ist die größte positive Differenz zwischen Toren und xG in der Liga (Wolfsburg erzielte 61 Tore bei 49,9 xG, die zweitgrößte Überleistung).

Im Mittelpunkt dieses besten Angriffs der Liga stand Robert Lewandowski, der den bis dahin „uneinholbaren“ Rekord von Gerd Müller von 40 Toren in einer einzigen Bundesliga Saison brach. Es überrascht nicht, dass Lewandowski in den meisten Angriffskategorien der Bundesliga führend war und an 48 der 99 Bayern Tore direkt beteiligt war (48,5 %).

Wetten Deutscher Meister 2022 - Europa League Rennen

Da die Fünft- und Sechstplatzierten der Bundesliga die Gruppenphase der Europa League erreichen, haben Freiburg und Hoffenheim beste Aussichten, in der nächsten Saison beim zweithöchsten europäischen Wettbewerb mitzuspielen.

In der Bundesliga könnte aber noch ein weiterer Verein in der Europa League vertreten sein, denn auch der DFB Pokalsieger zieht in die Gruppenphase des Wettbewerbs ein.

Da sich sowohl Freiburg als auch Leipzig für das Halbfinale des DFB Pokals qualifiziert haben, könnte eine weitere Mannschaft die Chance erhalten, im nächsten Jahr in der Europa League zu spielen, sollte einer der beiden den Wettbewerb gewinnen.

Das könnte für Köln, das derzeit mit zwei Punkten Rückstand auf Hoffenheim auf dem achten Platz liegt, durchaus interessant sein.

Aufpassen muss man auch auf den Tabellensiebten Union Berlin, der im DFB Pokal Halbfinale auf Leipzig trifft. Mit einem möglichen Sieg im Pokalwettbewerb würde Union in die zweite Qualifikationsrunde der Europa League einziehen und wäre als Sechster automatisch in der Gruppenphase dabei.

Wetten Deutscher Meister 2022 - Fazit

In der Saison 2021/22 sind nur noch fünf Runden in der Bundesliga zu absolvieren. Wir haben einen Blick auf die Mannschaften geworfen, die sich in der nächsten Saison wahrscheinlich die Teilnahme am europäischen Fußball sichern werden.

Bayern München und Borussia Dortmund scheinen mit einem Platz unter den ersten beiden Mannschaften, der ihnen die Teilnahme an der Champions League Gruppenphase in der nächsten Saison garantiert, gut bedient zu sein.

Damit haben vier Mannschaften praktisch gleiche Chancen auf die beiden verbleibenden Champions-League Qualifikationsplätze, und auch die Plätze in der Europa League und der Europa Conference League sind noch zu vergeben.

Sieg Bayern München