Frankreich gegen Belgien: Prognose

Frankreich gegen Belgien Frankreich gegen Belgien
WettbewerbEURO 2024
UhrzeitMontag, 1. Juli 2024, 18:00 Uhr
Unsere PrognoseSieg Belgien
Quote4.50 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 450 Euro)
BuchmacherLegend Play Sports
Die besten Quoten
1.
Legend Play Sports
Quote : 4.50
Hier kann man mit 100 Euro Einsatz 450 Euro gewinnen.
Bonus:
2.
Lunu​bet Sports
Quote : 4.50
Hier kann man mit 100 Euro Einsatz 450 Euro gewinnen.
Bonus:
3.
Boome​rang Bet Sport
Quote : 4.50
Hier kann man mit 100 Euro Einsatz 450 Euro gewinnen.
Bonus:
200€
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (27.06.2024)

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Sieg Belgien - Frankreich blieb in allen 3 Spielen bisher weit hinter den Erwartungen zurück. Der Druck liegt allein bei Frankreich während Belgien das Prestigeduell locker angehen kann.
  • 2. Tipp: Unter 2,5 Tore - Beide Teams werden abwartend beginnen und keinesfalls mit offenem Visier. Es kann sehr lange dauern, bis ein Tor fällt. Für mehr fehlt beiden das Selbstvertrauen.
  • 3. Tipp: Mehr als 10 Ecken - Wir werden ein ziemliches Weitschussfestival erleben, welches zu einigen Ecken führen wird. Die Abwehrreihen geben viele Möglichkeiten für Schüsse von außerhalb des Sechzehners.

Vorhersage

Frankreich ist eine der größten Enttäuschungen dieser EURO 2024. Der Vizeweltmeister und Topfavorit aller Buchmacher hat es in drei Spielen nicht geschafft, ein eigenes Feldtor zu schießen. Eine Mannschaft mit einem Marktwert von 1,23 Milliarden Euro sollte doch etwas mehr zu bieten haben, wenn sie Ansprüche auf die K.-o.-Phase oder gar den Titel hat. Auch der Nasenbeinbruch von Kylian Mbappé kann hier nicht als Ausrede dienen. Der Mann schießt seine Tore normalerweise mit dem Fuß, nicht mit dem Gesicht.

Die Torflaute ist nun auch nicht nur mit Pech zu begründen. Es gelingen einfach zu wenige qualifizierte Abschlüsse. Dazu haben sich die Gegner mittlerweile recht gut auf das System von Didier Deschamps eingestellt. Ein Leid, welches er mit den Engländern teilt. Wer hätte vor dem Turnier gedacht, dass Österreich in der Tabelle vor den Franzosen steht?

Die Belgier haben sich ebenfalls nicht gerade mit Ruhm bekleckert bisher. Dennoch kommen sie weit häufiger vors Tor und zum Abschluss als die Franzosen. Allein Romelu Lukaku wurden bereits 3 Tore mit knappen Entscheidungen durch den VAR aberkannt. Die Spielweise der Belgier ist nicht so raffiniert und entwickelt wie die der Ballkünstler aus Frankreich, aber sie ist effektiv. Wenn ein Kevin De Bruyne einen guten Tag erwischt und Lukaku diese zehntel Sekunde später losrennt, sind sie schwer zu stoppen. Wenn man die Mannschaften gegenüberstellt, ist der Favorit auf dem Papier ganz klar Frankreich. Wenn man sich die Realität anschaut, ist das nicht mehr so und hier kann man sich die Trägheit der Buchmacher zu Nutze machen, indem man gegen den Trend setzt.

Unser Tipp lautet also: Sieg Belgien.

Wettquoten

Frankreich ist bei den Buchmachern deutlicher Favorit mit einer Quote von 1.92. Den Belgiern wird mit 4.50 nicht viel zugetraut, aber gerade hier liegt die Chance für den Wettkunden.

🇫🇷 Frankreich🆚 Belgien 🇧🇪
1.923.254.50
Doppelte Chance:
(1X)
1.22
(12)
1.32
(X2)
1.80
Über 2,5 Tore: 2.36
Unter 2,5 Tore: 1.60
Beide Teams treffen - Ja: 2.10
Beide Teams treffen - Nein: 1.71

Fazit

Wird Frankreich gegen Belgien ein schönes und interessantes Spiel oder ein lahmes Gekicke? Beides ist möglich und es hängt vom Verlauf der ersten 20 Minuten ab. Sollte es bis dahin keine Strafraumszenen mit Abschlüssen gegeben haben, ist die Wahrscheinlich groß, dass es so bleibt. Sollte früh ein Tor fallen, egal auf welcher Seite, werden wir mehr Action geboten bekommen. Die Abschlussschwäche der Franzosen ist der Knackpunkt in diesem Spiel. Wenn sich das nicht früh ändert, wird Belgien sich am Ende durchsetzen. Unser Tipp für dieses Spiel lautet: Sieg für Belgien.