Großer Preis von Aserbaidschan 2022: Datum des Rennens, Vorhersagen und mehr

Großer Preis von Aserbaidschan 2022
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (31.05.2022)
WettbewerbGroßer Preis von Aserbaidschan 2022
UhrzeitSonntag 12. Juni um 13:00 Uhr
Unsere PrognoseSieg für Max Verstappen
Quote2.1 (Setze 100 Euro und gewinne 210 Euro)
BuchmacherInterwetten
Sieg für Max Verstappen
Die besten Quoten
Quote : 2.25
Sie erhalten 100x2.25 = 225€ wenn Verstappen gewinnt.
Bonus
100€
Wetten
Quote : 2.12
Sie erhalten 100x2.12 = 212€ wenn Verstappen gewinnt.
Bonus
200€
Wetten
Quote : 2.1
Sie erhalten 100x2.1 = 210€ wenn Verstappen gewinnt.
Bonus
100€
Wetten

Der Grosse Preis von Aserbaidschan ist von vielen Fans geliebt für Formel 1 Wetten und findet am 12. Juni 2022 statt. Die neuesten Quoten sehen Verstappen als Wettfavoriten.

Unsere Prognose zum Grossen Preis von Aserbaidschan 2022

Der Grosse Preis von Aserbaidschan wurde erst vor kurzem in den F1-Kalender aufgenommen und hat bisher vier Mal stattgefunden. Im Jahr 2017 war Daniel Ricciardo vom 10. Startplatz aus erfolgreich, 2018 gewann Lewis Hamilton vom zweiten Startplatz aus und 2019 holte Bottas den zweiten Sieg für Mercedes vom ersten Startplatz aus.

Beim Grossen Preis von Aserbaidschan 2021 holte Sergio Pérez seinen ersten Sieg für Oracle Red Bull Racing, nachdem Teamkollege Max Verstappen auf der Hauptgeraden einen Highspeed-Reifenschaden erlitten hatte. Im Rennen 2021 hatte auch Lance Stroll einen Highspeed-Reifenschaden, in dessen Folge sowohl Stroll als auch Verstappen stürzten. Auch Lewis Hamilton blockierte beim Neustart des Rennens in Kurve eins, nachdem wegen Verstappens Crash die rote Flagge geschwenkt worden war.

Auf dem Baku City Circuit wurden bisher fünf Grand Prix ausgetragen, wobei jedes Rennen einen anderen Sieger hervorgebracht hat. Das Rennen hat sich zu einem Fan-Favoriten entwickelt, weil die Rennen auf der Strecke in den letzten Jahren so unberechenbar waren.

Sieger des letzten Rennens: Sergio Perez

Nach der Enttäuschung von Spanien, wo Sergio Perez das Gefühl hatte, er sei in der Verfassung, sein erstes Rennen der Saison zu gewinnen, war der erste Sieg des Red-Bull-Piloten beim Großen Preis von Monaco die perfekte Antwort.

Er war dem amtierenden Weltmeister und Teamkollegen Max Verstappen das ganze Wochenende über überlegen und optimierte die Strategie von Red Bull, um seinen dritten Karrieresieg zu erringen und bis auf 15 Punkte an die Tabellenführung heranzukommen.

Er ist der erste Mexikaner, der in Monaco gewinnt, und der erste Nordamerikaner, der seit Gilles Villeneuve 1981 bei diesem Rennen triumphiert. Sein Sieg war auch der dritte für Red Bull in den letzten vier Versuchen in Monaco.

Unsere Vorhersage für den Sieger: Max Verstappen

Max Verstappen hat nicht nur die besten Chancen auf den Sieg, er hätte auch schon letztes Jahr gewonnen, wenn er nicht einen Unfall gehabt hätte, der seinem Teamkollegen den Sieg beschert hat.

Dieses Jahr wird Verstappen alles in seiner Macht stehende tun, um zu gewinnen. Das Redbull-Team ist in diesem Jahr ein sehr starkes Team und war es auch in den vergangenen Jahren. Man sollte also auch ein Auge auf Sergio Perez haben.

Charles Leclerc

Charles Leclerc ist ein weiteres Rennen, auf das Sie ein Auge haben sollten. Er ist in diesem Jahr sehr entschlossen, Verstappen zu schlagen, und es scheint ein freundschaftlicher Kampf zwischen den beiden zu sein, bei dem sie sich gegenseitig an ihre Grenzen bringen, was uns ihre ultimative Leistung auf der Strecke zeigt.

Nichtsdestotrotz sollte man immer ein Auge auf die Quoten haben, da sie sich ständig ändern.

Sieg für Max Verstappen