Wett-Tipps und Prognosen

Großer Preis von Großbritannien 2022
Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (27.06.2022)
WettbewerbFormel 1
UhrzeitSonntag, 3. Juli 2022, 16:00 Uhr
Unsere PrognoseSieg Max Verstappen
Quote1.90 (Mit 100 Euro gewinnen Sie 190 Euro)
BuchmacherLibraBet Sports
Sieg Max Verstappen
Die besten Quoten
Quote : 1.90
Wenn Sie 100 Euro setzen, können Sie 190 Euro gewinnen.
Bonus
200€
Wetten
Quote : 1.90
hier kann man beim Sieg von Verstappen 190 Euro gewinnen.
Bonus
100€
Wetten
Quote : 1.90
Sie können hier mit einem 100 Euro Einsatz 190 Euro gewinnen.
Bonus
100€
Wetten

Max Verstappen setzte seine dominante Form mit einem weiteren Sieg beim Großen Preis von Kanada fort. Laut den F1-Wetten ist er nun mit einer Quote von 1.90 alleiniger Favorit auf den Sieg beim britischen Grand Prix in Silverstone. Wie üblich liegen Leclerc und Perez auf den Plätzen zwei und drei.

Großer Preis von Großbritannien 2022 – Vorschau

Der Große Preis von Großbritannien ist eines der am meisten erwarteten Ereignisse im britischen Sportkalender und wird vom 1. bis 3. Juli 2022 auf die Bildschirme zurückkehren.

Lewis Hamilton gewann den Großen Preis von Großbritannien vergangenen Jahr nach einem Hochgeschwindigkeitsunfall mit Red-Bull-Pilot und Titelrivale Max Verstappen. Er überwand eine 10-Sekunden-Zeitstrafe, um Ferrari-Pilot Charles Leclerc in Silverstone den Sieg zu entreißen.

Zwölf Monate später sieht das Titelrennen jedoch ganz anders aus, denn Verstappen liegt nach einer Reihe katastrophaler Wochenenden bei Ferrari klar an der Spitze der Fahrerwertung.

Mercedes wird sein Auto an diesem Wochenende stark verbessern, um die Lücke zu den beiden Spitzenreitern zu verringern, aber es könnte ein weiteres frustrierendes Wochenende für die Lokalmatadoren Lewis Hamilton und George Russell werden.

Großer Preis von Großbritannien 2022 – Quoten

Ist jemand wirklich überrascht, dass unsere Buchmacher Max Verstappen (1.900) für den Sieg beim Großen Preis von Großbritannien favorisieren? Wir meinen auch, der Titelverteidiger hat jedes der letzten beiden Rennen gewonnen - und fünf der letzten sechs!

Charles Leclerc (3.20) hat zwei der ersten drei Rennen gewonnen, ist aber seither nicht mehr auf dem Podium gelandet. Dennoch machen die Wettquoten für den Großen Preis von Großbritannien den Ferrari-Piloten zum klaren zweiten Favoriten auf den Sieg in Silverstone.

Sergio Perez (8.00), der Ende Mai in Monaco auf Platz 1 landete, gilt als die größte Gefahr für die beiden Spitzenreiter. Allerdings musste der Mexikaner beim GP von Kanada am vergangenen Wochenende wegen eines mechanischen Defekts aufgeben.

Carlos Sainz (12.00), George Russell (15.00) und Lewis Hamilton (15.00) sind die einzigen anderen realistischen Anwärter. Kann das englische Mercedes-Duo auf heimischem Asphalt für Furore sorgen?

RennfahrerQuote
Max Verstappen 1.90
Charles Leclerc 3.20
Sergio Perez 8.00
Carlos Sainz 12.00
George Russell 15.00
Lewis Hamilton 15.00

Wird Max Verstappen dreimal in Folge gewinnen?

Trotz aller Bemühungen von Sainz konnte Verstappen den GP von Kanada vor zwei Wochenenden für sich entscheiden. Der Ferrari-Pilot setzte den Red-Bull-Champion die ganze Zeit unter Druck, doch Verstappen gelang es, die Verfolger abzuwehren.

Damit geht Verstappen mit zwei Siegen in Folge in den britischen GP. Im Großen und Ganzen hat der 24-Jährige fünf der letzten sechs Rennen gewonnen und damit seine Dominanz unter Beweis gestellt.

Zugegeben, Verstappen hat das schnellste Auto in der Startaufstellung. Aber mit dem schnellsten Auto gewinnt man nicht das Rennen. Man muss auch ein Top-Fahrer sein, und Verstappen ist im Moment wohl der beste Fahrer im Wettbewerb.

Es ist keine Überraschung, dass Verstappen bei den Quoten der Buchmacher für den Großen Preis von Großbritannien 2022 an der Spitze steht.

 

Kann Charles Leclerc auf das Podium zurückkehren?

Der GP von Kanada war das vierte Rennen in Folge, in dem Leclerc nicht auf dem Podium stand. Diese Statistik sagt jedoch nicht alles aus.

Der Ferrari-Pilot war beim letzten Rennen vom letzten Platz aus gestartet, nachdem er sich für neue Komponenten der Antriebseinheit entschieden hatte. Die Tatsache, dass er Fünfter wurde, ist also schon eine Leistung an sich.

Leclerc begann die Saison in bestechender Form und fuhr in den ersten fünf Rennen vier Mal in die Top-2. Obwohl er zwei der ersten drei Rennen gewann, liegt er in der Gesamtwertung nach einer Reihe enttäuschender Ergebnisse 49 Punkte hinter Verstappen.

Wie bereits erwähnt, stand Leclerc bei sechs der neun Rennen im Jahr 2022 auf der Pole Position. Wenn er am Renntag einen Weg findet, Position 1 zu halten, wird er beginnen, die Lücke zu den Red Bulls zu schließen.

Großer Preis von Großbritannien 2022 – Vorhersage

Natürlich gehören Verstappen und Leclerc zu unseren Top-Tipps für das Rennen auf einer der symbolträchtigsten Strecken der Formel 1. Die beiden Favoriten haben acht der neun Rennen in dieser Saison gewonnen - und die Wettquoten zum Großen Preis von Großbritannien spiegeln das wider.

Frisch nach seinem fünften Sieg in sechs Rennen ist Verstappen unser Tipp für den Großen Preis von Großbritannien 2022. Schlßeßlich ist es schwer, den Titelverteidiger zu übersehen, wenn es darum geht, einen Tipp auf den Großen Preis von Großbritannien abzugeben.

Zugegeben, Sainz hat Verstappen in Kanada ganz schön unter Druck gesetzt. Leclerc und Perez werden zuversichtlich sein, ihre Teamkollegen in Silverstone herauszufordern, während Russell und Hamilton sich Chancen ausrechnen, auf ihrer Heimstrecke zu triumphieren.

Dennoch hat man das Gefühl, dass Verstappen im Moment in einer eigenen Liga fährt. Wenn der beste Fahrer hinter dem Steuer des schnellsten Autos sitzt, ist es schwer, auf einen anderen zu setzen.

Sieg Max Verstappen